Freitag, 22. Mai 2015

[Rezension] Spirit: Du gehörst mir - Carrie Jones und Steven E. Wedel

Spirit - Du gehörst mir
Originaltitel: After Obsession
Autor: Carrie Jones und Steven E. Wedel
Verlag: cbt
Reihe: 1/1
Seitenzahl: 416 Seiten
Erscheiungsdatum: Mai 2015
Preis: 9,99€

Kaufen?

Inhalt:
Traumstimmen, Visionen – Alan und Aimee verbindet ein dunkles Geheimnis. Vom ersten Tag ihrer Begegnung an fühlen sie sich zueinander hingezogen. Und vom ersten Tag an kommt es zu mysteriösen Vorfällen. Als ob ihnen etwas Böses auf den Fersen wäre. Doch dann machen sie eine schockierende Entdeckung: Nicht sie werden verfolgt, sondern Courtney, Aimees beste Freundin. Und es gibt nur eine Möglichkeit, sie zu retten: Sie müssen den Dämon, der von ihr Besitz ergriffen hat, austreiben …
Text und Bildquelle: cbt

Mittwoch, 20. Mai 2015

[Waiting on Wednesday] Spinnenfieber von Jennifer Estep

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:

Gin kennt sich mit Messern besser aus als mit Gefühlen. Dass nun ausgerechnet sie bei Geschäfttsmann Owen Grayson Schmetterlinge im Bauch hat wie ein pubertierender Teenager, hätte sie sich nie träumen lassen. Aber es ist eben nichts heißer als ein Mann, der sie so nimmt, wie sie ist - inklusive ihrer Vergangenheit, die immerhin dazu geführt hat, dass sie ziemlich mächtige Feinde hat. Und die haben es mal wieder auf Gin abgesehen. Nur haben sie diesmal eine Killerin angeheuert, die Gin das Wasser reichen kann.
 Text und Bildquelle: Piper
______________________________________________________________________ 

Am 08. Juni erscheint "Spinnenfieber" und dann geht es endlich weiter mit Jennifer Esteps Elemental Assassin Reihe!
Ich mag die Reihe total gerne und so bin ich sehr gespannt, ob mich auch der vierte Band begeistern kann ;)

Dienstag, 19. Mai 2015

Dieses Buch bleibt im Regal #1


Heute habe ich eine wunderbare Mitmachaktion bei Damaris liest entdeckt, bei der ich unbedingt mitmachen muss!

Jeder Bücherwurm kennt das Problem des Platzmangels.
Ist man einmal im Lesefieber drinnen, kommt man so schnell nicht mehr heraus und der freie Platz im Regal wird immer weniger. Doch von welchen Büchern kann man sich trennen und bei welchen Büchern heißt es "bis, dass der Tod euch scheidet"?
Die Idee hinter der Aktion ist es, genau diese Bücher vorzustellen, die immer einen Platz im Regal haben, egal wie voll es ist!

Inhalt:
Teresa Hamilton wollte immer nur eines: Tänzerin werden. Doch als ihr großer Traum nach einer Verletzung plötzlich in weite Ferne rückt, ist es Zeit für Plan B: ein College-Abschluss. Kurz darauf trifft sie am Campus nicht nur ihren großen Bruder Cam, sondern auch dessen besten Freund Jase – der Teresa einst den unglaublichsten Kuss gegeben hat, den die Welt je gesehen hat. Danach hat er allerdings kein Wort mehr mit ihr gesprochen, und auch jetzt will er ganz offensichtlich nichts mit ihr zu tun haben. Nur warum brennt sich sein Blick dann noch immer so tief in ihr Herz?
Text und Bildquelle: Piper 
"Be with Me" von J. Lynn ist auf jeden Fall ein Buch, dass ich niemals weggeben würde.
Vor über einem Jahr habe ich es zum ersten Mal gelesen und seitdem mindestens noch weitere fünf Male! Die Geschichte von Tess und Jase hat mich gepackt und ich kann mich an ihr nicht sattlesen, weil sie so schön ist!

Montag, 18. Mai 2015

Montagsfrage #7


Jede Woche wird auf Buchfresserchen eine neue Montagsfrage veröffentlicht, die dann innerhalb von sieben Tagen beantwortet werden darf.
Die Frage diese Woche:
Hand auf's Herz, wie viele Bücher besitzt du? 
Ich hab ein bisschen Angst vor der Antwort. 
Laut meiner Bibliothek bei Lovelybooks stehen 445 Bücher in meinen Regalen. Die Inventur ergab allerdings einen tatsächlichen Bestand von 327 Büchern. Ich bin leicht geschockt! :D
Seit 2008 bin ich richtig im Lesefieber, dass bedeutet, dass sich seit 7 Jahren immer mehr Bücher ansammeln. Dafür geht die Zahl doch noch, oder? :D

Wie viele Bücher stehen bei euch im Regal, oder eher den Regalen?

Samstag, 16. Mai 2015

[Rezension] Because of Low: Marcus und Willow - Abbi Glines

Because of Low - Marcus und Willow
Originaltitel: Because of Low
Autor: Abbi Glines
Verlag: Piper
Reihe: 2/9
Seitenzahl: 288 Seiten
Erscheiungsdatum: Mai 2015
Preis: 8,99€

Kaufen?

Inhalt:
Als Marcus Hardy nach Sea Breeze zurückkehrt, um sich um seine kranke Mutter zu kümmern, zieht er bei Cage York ein, dem der Ruf eines gnadenlosen Womanizers vorauseilt. Gleich am ersten Tag steht dann auch eine weinende Rothaarige vor seiner Tür, während sich Cage in fremden Betten wälzt, und Marcus ahnt, dass er in seinem neuen Zuhause nicht die Ruhe finden wird, die er gerne hätte – vor allem, da ihm die kleine Rothaarige nicht mehr aus dem Kopf geht ...
Text und Bildquelle: Piper 

Freitag, 15. Mai 2015

[Rezension] Fall with Me - J. Lynn

Fall with Me
Originaltitel: Fall with Me
Autor: J. Lynn
Verlag: Piper
Reihe: 5/6
Seitenzahl: 352 Seiten
Erscheiungsdatum: Mai 2015
Preis: 9,99€

Kaufen?

Inhalt:
Roxy Ark war schon immer unsterblich in Reece Anders verliebt. Als es nach Jahren der Schwärmerei endlich zu einer unvergesslichen Nacht mit dem sonst so anständigen jungen Polizisten kommt, hofft Roxy, dass Reece sie ebenso will wie sie ihn. Will er aber nicht. Mit gebrochenem Herzen versucht Roxy daraufhin, ihm möglichst aus dem Weg zu gehen – bis jemand sie bedroht und Reece der Einzige ist, der sie retten kann.
Text und Bildquelle: Piper

Donnerstag, 14. Mai 2015

[Rezension] Die Entscheidung des Flammenmädchens - Samantha Young

Die Entscheidung des Flammenmädchens
Originaltitel: Borrowed Ember
Autor: Samantha Young
Verlag: Darkiss
Reihe: 3/4
Seitenzahl: 304 Seiten
Erscheiungsdatum: März 2015
Preis: 12,99€

Kaufen?

Inhalt:
Je mehr Feuergeister erfahren, dass Ari das "Siegel des Salomons" ist, desto gnadenloser wird sie gejagt. Ein neuer, rätselhafter Feind verfolgt sie bis in ihre Träume, und es fällt ihr immer schwerer, die dunkle Macht zu kontrollieren, die in ihr schlummert. Zudem sorgt sie sich um ihren Jugendfreund Charlie, der inzwischen offenbar süchtig nach schwarzer Magie ist. Einziger Lichtblick: Ihr geliebter Jai bekennt sich endlich zu seinen Gefühlen! Ari ist jedoch klar, dass er dadurch noch stärker ins Visier ihrer Gegner gerät. Um ihr Glück zu schützen, lässt sie sich zur Dschinn-Jägerin ausbilden. Aber sind die Grenzen zwischen Gut und Böse wirklich so klar, wie sie glaubt?
Text und Bildquelle: Darkiss

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...