Sonntag, 15. Oktober 2017

Meine Neuzugänge aus dem September


Hallo ihr Lieben!

Viele sonnige Grüße sende ich euch von der Nordsee! Heute Morgen waren wir schon barfuß im Watt wandern und werden gleich noch eine Runde drehen. Hier ist herrlichster Sonnenschein und ich möchte euch endlich meine Neuzugänge aus dem September präsentieren!

Samstag, 14. Oktober 2017

[Rezension] Deadly Ever After - Jennifer L. Armentrout

Deadly Ever After
Originaltitel: Till Death
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Piper
Reihe: 1/1
Seitenzahl: 416 Seiten
Erscheinungsdatum: Oktober 2017
Preis: 10,00 €

Kaufen?

Inhalt:
Vor zehn Jahren entkam Sasha nur knapp einem Serienkiller, der mehrere Frauen auf bestialische Weise hingerichtet und als Bräute drapiert hat. Schwer traumatisiert verließ sie ihre Heimat und brach alle Kontakte ab. Doch nun kehrt sie zurück, um ihrer Mutter im Hotel zu helfen. Als Sasha ihren attraktiven Exfreund Cole, mittlerweile FBI-Agent, wiedersieht, verspürt sie sofort heißes Herzklopfen. Und Cole hat auf sie gewartet. Doch bevor die beiden ihre Sehnsucht stillen können, wird eine tote Frau geborgen. Genau dort, wo der Serienkiller vor zehn Jahren seine Leichen deponierte …
Text und Bildquelle: Piper

Mittwoch, 11. Oktober 2017

[Waiting on Wednesday] Illuminae: Die Illuminae-Akten_01 von Amie Kaufman und Jay Kristoff


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Heute Morgen noch dachte Kady, das Schlimmste, was ihr bevorsteht, ist die Trennung von ihrem Freund Ezra. Am Nachmittag dann wird ihr Planet angegriffen. Kady und Ezra verlieren sich bei der Flucht und gelangen auf unterschiedliche Raumschiffe. Doch die Fliehenden werden immer noch von dem feindlichen Kampfschiff verfolgt. Und damit nicht genug: Ein Virus, freigesetzt bei dem Angriff mit biochemischen Waffen, mutiert mit grauenhaften Folgen. Und dann ist da noch AIDAN, die Künstliche Intelligenz der Flotte, die von Raumtemperatur über Antrieb bis Nuklearwaffen alles an Bord steuert. Leider nur ist AIDAN bei dem Angriff außer Kontrolle geraten und übernimmt nun das Kommando.
Text und Bildquelle: dtv
______________________________________________________________________

Am 13. Oktober erscheint mit "Die Illuminae-Akten_01" ein Buch, auf das ich richtig gespannt bin!
Jay Kristoffs "Nevernight - Die Prüfung" wartet noch darauf gelesen zu werden, aber von Amie Kaufman habe ich bereits die These Broken Stars Trilogie gelesen, die mir sehr gut gefallen hat.
Ich habe schon viele positive Stimmen zu dem Buch gehört und die Aufmachung soll ja etwas ganz besonderes sein. Ich bin gespannt!

Dienstag, 10. Oktober 2017

[Rezension] Das Lied der Krähen - Leigh Bardugo

Das Lied der Krähen
Originaltitel: Six of Crows
Autor: Leigh Bardugo
Verlag: Knaur
Reihe: 1/2
Seitenzahl: 592 Seiten
Erscheinungsdatum: Oktober 2017
Preis: 16,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …
Text und Bildquelle: Knaur

Freitag, 6. Oktober 2017

[Rezension] Die Spur der Bücher - Kai Meyer

Die Spur der Bücher
Autor: Kai Meyer
Verlag: FJB
Reihe: 1/2
Seitenzahl: 448 Seiten
Erscheinungsdatum: August 2017
Preis: 19,99 €

Kaufen?

Inhalt:
London – eine Stadt im Bann der Bücher. Mercy Amberdale ist in Buchläden und Antiquariaten aufgewachsen. Sie kennt den Zauber der Geschichten und besitzt das Talent der Bibliomantik. Für reiche Sammler besorgt sie die kostbarsten Titel, pirscht nachts durch Englands geheime Bibliotheken.
Doch dann folgt sie der Spur der Bücher zum Schauplatz eines rätselhaften Mordes: Ein Buchhändler ist inmitten seines Ladens verbrannt, ohne dass ein Stück Papier zu Schaden kam. Mercy gerät in ein Netz aus magischen Intrigen und dunklen Familiengeheimnissen, bis die Suche nach der Wahrheit sie zur Wurzel aller Bibliomantik führt.
Text und Bildquelle: FJB

Mittwoch, 4. Oktober 2017

[Waiting on Wednesday] Wolkenschloss von Kerstin Gier


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrwürdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten längst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der berühmte Silvesterball stattfindet und Gäste aus aller Welt anreisen, knistert es unter den prächtigen Kronleuchtern und in den weitläufigen Fluren nur so vor Aufregung. Die siebzehnjährige Fanny hat wie der Rest des Personals alle Hände voll zu tun, den Gästen einen luxuriösen Aufenthalt zu bereiten, aber es entgeht ihr nicht, dass viele hier nicht das sind, was sie vorgeben zu sein. Welche geheimen Pläne werden hinter bestickten Samtvorhängen geschmiedet? Ist die russische Oligarchengattin wirklich im Besitz des legendären Nadjeschda-Diamanten? Und warum klettert der gutaussehende Tristan lieber die Fassade hoch, als die Treppe zu nehmen? Schon bald steckt Fanny mittendrin in einem lebensgefährlichen Abenteuer, bei dem sie nicht nur ihren Job zu verlieren droht, sondern auch ihr Herz.
Text und Bildquelle: FJB
______________________________________________________________________

Am 09. Oktober erscheint mit "Wolkenschloss" das neueste Jugendbuch von Kerstin Gier, auf das ich mich schon sehr freue! Nicht nur das Cover ist wunderschön, auch der Klappentext klingt super. Für mich ein Must-Read!

Montag, 2. Oktober 2017

[Rezension] Mythos Academy Colorado: Bitterfrost - Jennifer Estep

Mythos Academy Colorado - Bitterfrost
Originaltitel: Bitter Frost
Autor: Jennifer Estep
Verlag: ivi
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 384 Seiten
Erscheinungsdatum: Oktober 2017
Preis: 16,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Doch ist der Kampf gegen Lokis Schnitter wirklich vorüber? Auf der Mythos Academy in Colorado geschehen besorgniserregende Ereignisse, aber nur wenige erkennen die Zeichen. Rory Forseti ist eine von ihnen. Trotz ihres jungen Alters hat sich die Spartanerin bereits im Kampf gegen Loki bewiesen. Dennoch ist sie eine Außenseiterin an ihrer Schule, denn ihre Eltern waren Schnitter – Verbrecher im Dienste Lokis. Rorys Vorsätze, endlich Freunde zu finden, werden über den Haufen geworfen, als sie Zeugin eines Mordes wird. Und wie sich herausstellt, stecken auch noch Lokis Schergen dahinter! Rory kann nicht zulassen, dass erneut Menschen durch die Schnitter leiden. Als eine Spezialeinheit sie für den Kampf gegen den Feind rekrutiert, gibt es für Rory kein Zurück mehr.
Text und Bildquelle: ivi
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...