Mittwoch, 21. Januar 2015

[Waiting on Wednesday] Finding it - Alles ist leichter mit dir von Cora Carmack

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:

Nach ihrem Collegeabschluss erfüllt sich für Kelsey Summers der Traum vieler junger Frauen: Sie darf eine Rundreise durch Europa machen. Doch so sehr sie sich auch bemüht – der Einsamkeit in ihrem Inneren kann sie nicht entkommen. Das ändert sich, als sie dem attraktiven Jackson Hunt begegnet, der ihr anbietet, sie auf ihrer Reise zu begleiten. Jackson weckt Gefühle in Kelsey, die sie noch nie gekannt hat.
Text und Bildquelle: Egmont Lyx
______________________________________________________________________ 

"Finding it - Alles ist leichter mit dir" von Cora Carmack wird am 05. März erscheinen. Ich kenne bisher nur den ersten Band "Losing it - Alles nicht so einfach", aber da sich die Folgebände auch sehr gut anhören, gehe ich stark davon aus, dass ich sie noch lesen werde.

Kennt ihr schon Cora Carmack Contemporary Bücher?

Mittwoch, 14. Januar 2015

[Waiting on Wednesday] Bloodlines - Silberschatten von Richelle Mead

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:

Für Sydney Sage ist ihr schlimmster Albtraum Realität geworden. Durch den Verrat ihrer Schwester Zoe ist sie nun die Gefangene der Alchemisten. Denn Sydney hat das größte Tabu der Alchemisten gebrochen: Sie hat sich auf eine Liebesbeziehung mit einem Vampir eingelassen und mit Rebellen gemeinsame Sache gemacht. Ist ihre Magie stark genug, um sie vor der Gehirnwäsche durch ihre eigenen Leute zu schützen?
Text und Bildquelle: Egmont Lyx 
______________________________________________________________________  
 
Mit "Silberschatten" erscheint am 05. März schon der fünfte Band von Richelle Meads Bloodlines Reihe. Vier Bände habe ich hier schon liegen, allerdings noch ungelesen. Ich möchte mit dem Lesen nämlich warten, bis alle sechs Bände erhältlich sind :D

Kennt ihr schon Bücher der Bloodlines Reihe, wenn ja, wie haben sie euch gefallen?

Mittwoch, 7. Januar 2015

[Waiting on Wednesday] City of Heavenly Fire von Cassandra Clare

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Jace trägt das Himmlische Feuer in sich und Sebastian verkündet den finalen Schlag gegen die irdische Welt. Um zu verhindern, dass Dämonen über die Städte herfallen, müssen Clary und Jace mit ihren Freunden in die Schattenwelt eindringen. Wird es ihnen gelingen, Sebastians finstere Pläne zu stoppen, ohne selbst Schaden zu nehmen? Als sie auf Clarys dunklen Bruder treffen, stellt er Clary vor eine schier unlösbare Aufgabe: Entweder sie kommt an seine Seite oder er vernichtet ihre Familie und Freunde, die Welt und alle Schattenjäger …
Text und Bildquelle: Arena
______________________________________________________________________ 

"City of Heavenly Fire" ist der sechste Band von Cassandra Clares Chroniken der Unterwelt Reihe und wird im Februar endlich auf Deutsch erscheinen. 
Einerseits freue ich mich auf den Abschluss, aber andererseits ärgere ich mich auch ein wenig, dass ich damals ohne groß zu überlegen mit dem vierten Band der Reihe weitergemacht habe, denn mit dem Ende vom dritten Band, also der eigentlichen Trilogie war ich sehr zufrieden. Jetzt ist es aber zu spät und ich bin gespannt, ob Cassandra Clare mich auch mit diesem Ende zufrieden stellen kann.

Werdet ihr "City of Heavenly Fire" lesen?

Sonntag, 4. Januar 2015

[Rezension] Wie Sterne so golden - Marissa Meyer

Wie Sterne so golden
Originaltitel: Cress
Autor: Marissa Meyer
Verlag: Carlsen
Reihe: 3/4
Seitenzahl: 576 Seiten
Erscheiungsdatum: September 2014
Preis: 19,90€

Kaufen?

Inhalt:
Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter strenger Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Da taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhilft. Doch wird sie auf der Erde den Ritter in der glänzenden Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat?
Text und Bildquelle: Carlsen

Samstag, 3. Januar 2015

[Rezension] Misty Falls - Joss Stirling

Misty Falls
Autor: Joss Stirling
Verlag: Oxford Children Books
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 294 Seiten
Erscheinungsdatum: Oktober 2014
Preis: 8,70€

Kaufen?

Inhalt:
Misty is a one-girl disaster zone. Born with a Savant 'gift' that means she can never tell a lie, her compulsive truth-telling gets her into trouble wherever she goes. So when she meets Alex: gorgeous, confident, and impossibly charming, Misty instantly resolves to keep her distance ...Someone so perfect could never be hers, surely? But a dark shadow has fallen across the Savant community. A serial killer is stalking young people who have these special mental powers. Soon one of them will be taken to the edge of death ...and beyond.
Text und Bildquelle: Goodreads

Freitag, 2. Januar 2015

Mein Jahresrückblick 2014

Jahresstatistik 2014
Das Jahr neigt sich dem Ende zu - da wird es doch Zeit auf einen Rückblick auf mein Buchjahr! :)
Bei Martina Bookaholic habe ich diesen tollen Jahresrückblick gefunden, bei dem man 30 spannende Fragen zu seinem Buchjahr beantworten kann. Vielen Dank an Martina, für diese tollen Fragen!

Es war auf jeden Fall ein tolles Buchjahr 2014 und es hat mir so viel Spaß gemacht zu bloggen, aber ohne meine lieben Leser wäre es nur halb so schön gewesen! Deswegen nutze ich die Chance und sage: Vielen Dank für eure vielen Kommentare! Ich habe mich über jeden einzelnen gefreut, weil es immer wunderbar ist Feedback zu bekommen. Ich hoffe euch hat das Jahr genauso viel Spaß gemacht wie mir und ich hoffe natürlich, dass ihr auch 2015 wieder mit dabei seid! :)

Hier ist nun das Ergebnis und meine Antworten zu den Fragen:

Donnerstag, 1. Januar 2015

[Lesestatistik] Dezember 2014


      

Neuzugänge:
Collide: Unwiderstehlich - Gail McHugh
You Were Mine: Unvergessen - Abbi Glines
Misty Falls - Joss Stirling
Die Begabte: Die Magie der tausend Welten - Trudi Canavan
Wer die Lilie träumt - Maggie Stiefvater
Ich fürchte mich nicht - Tahereh Mafi
Rette mich vor dir - Tahereh Mafi
Ich brenne für dich - Tahereh Mafi

Gelesen:
Rachel Hawkins - Rebel Belle (345 Seiten)
Abbi Glines - You Were Mine - Unvergessen (272 Seiten)
Gail McHugh - Collide - Unwiderstehlich (465 Seiten)
Kai Meyer - Die Seiten der Welt (560 Seiten)
Joss Stirling - Misty Falls (294Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 8 Bücher
Gelesen: 5 Bücher
Seitenzähler: 1936 Seiten

SuB:
Anfang Dezember: 20 Bücher
Ende Dezember: 23 Bücher

Challenges:
ABC Challenge 2014/2015: 24/29
5x5 Themen Challenge: 25/25
ABC Challenge der Protagonisten - Die Revanche: 43/52
Die Ultimative ABC Challenge 2014: 70/78
Der Kampf der Verlage: 40/60
Chaos Challenge: One more time!: 31/35
Lielans Dystopien Challenge 2.0:  12/20

Mein Monatsrückblick:
So das Jahr geht seinem Ende entgegen und dank dem vielen Stress in der Weihnachtszeit (gaanz viele Weihnachtsfeiern. Eigentlich ja was schönes :D) hatte ich keine große Lust zu lesen. 5 Bücher sind es dann aber doch geworden.

Angefangen hat es mit "Rebel Belle" von Rachel Hawkins, das mir richtig gut gefallen hat. Besonders gelungen fand ich, dass hier mal die Frau die Beschützerrolle übernimmt, während der Mann der Beschützte ist. Frau und Mann aka Harper und David waren zwei wunderbare Charaktere und ich freue mich schon sehr auf Band 2!

"You were Mine - Unvergessen" ist ein weiterer Rosemary Beach Roman aus der Feder von Abbi Glines, der die Geschichte von Bethy erzählt. Endlich lernte man Bethy besser kennen und ihre Geschichte konnte mich wirklich berühren.

Weiter ging es mit einem Buch, das mir nicht soo gut gefallen hat. "Collide - Unwiderstehlich" zog mich leider nicht in seinen Bann. Dafür mochte ich die Protagonistin Emily zu wenig.

Und auch "Die Seiten der Welt" von meinem Lieblingsautoren Kai Meyer war für mich nicht das Wahre. Es konnte mich zum Einen nicht fesseln, weil ich mit den Charakteren nicht warm geworden bin, sie sogar ein wenig blass fand und, weil mir persönlich der rote Faden in der Geschichte gefehlt hat. Außerdem gab es zwar viele tolle Ideen, aber ich hätte mir gewünscht, dass diese besser umgesetzt worden wären.

Zum Schluss habe ich noch "Misty Falls" begonnen, an dem ich momentan noch lese. Aber da ich schon über die Hälfte gelesen habe, dachte ich mir, dass ich das Buch ruhig noch ins alte Jahr packen kann :D
"Misty Falls" ist der erste Band von Joss Stirlings zweiter Savant Reihe und gefällt mir bisher richtig gut!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...