Dienstag, 30. September 2014

[Lesestatistik] September 2014




Neuzugänge:
Angelfire: Der letzte Kampf der Feuergöttin - Courtney Allison Moulton
Time Thief: Keine Zeit für Traummänner - Katie MacAlister

Gelesen:
Nora Roberts - Spuren der Hoffnung (448 Seiten)
Kiera Cass - The Elite (336 Seiten)
Courtney Allison Moulton - Angelfire - Der letzte Kampf der Feuergöttin (448 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 2 Bücher
Gelesen: 3 Bücher
Seitenzähler: 1232 Seiten

SuB:
Anfang September: 21 Bücher
Ende Septermber: 20 Bücher

Challenges:
ABC Challenge 2014/2015: 14/29
5x5 Themen Challenge: 25/25
ABC Challenge der Protagonisten - Die Revanche: 37/52
Die Ultimative ABC Challenge 2014: 67/78
Der Kampf der Verlage: 35/60
Chaos Challenge: One more time!: 31/35
Lielans Dysopien Challenge 2.0:  7/20

Mein Monatsrückblick:
Mensch, da hab ich es diesen Monat ja wirklich nicht übertrieben! Drei gelesene Bücher sind wahrlich nicht viel :(

"Spuren der Hoffnung" war ein ganz netter Roman für Zwischendurch. Es gab liebenswerte Charaktere und eine ganz interessante Story, die Lust auf mehr macht. Ich freue mich schon auf den zweiten Band!

Mit "The Elite" habe ich nach langer Zeit endlich mal mit der Trilogie von Kiera Cass weitergemacht. Momentan lese ich die Kurzgeschichten und lange werde ich den finalen Band auch nicht mehr liegen lassen. Einerseits hat es mich genervt, dass America so unentschlossen ist, aber andererseits fand ich das Buch einfach nur amüsant!

Dann habe ich diesen Monat eine Reihe beenden können! Mit "Angelfire - Der letzte Kampf der Feuergöttin" ist die Trilogie um Will und Ellie zuende gegangen. Ich mag die Reihe sehr gerne und bin mit dem Abschluss ganz zufrieden :)

Wie war euer Lesemonat?

Donnerstag, 25. September 2014

[Rezension] Angelfire: Der letzte Kampf der Feuergöttin - Courtney Allison Moulton

Angelfire - Der letzte Kampf der Feuergöttin
Originaltitel: Shadows in the Silence
Autor: Courtney Allison Moulton
Verlag: Goldmann
Reihe: 3/3
Seitenzahl: 448 Seiten
Erscheiungsdatum: September 2014
Preis: 12,99€

Kaufen?

Inhalt:
Ellie steht vor der größten Herausforderung ihres Lebens: Ihr Beschützer Will wurde im Kampf von einem Dämon verletzt und vergiftet. Wenn Ellie nicht bald ein Gegengift findet, wird ihre große Liebe sterben. Als sie erfährt, dass sie eine riskante Reise auf sich nehmen muss, um das Heilmittel zu beschaffen, zögert sie keine Sekunde. Aber das ist nicht die einzige Gefahr, die sie erwartet. Ein Heer von Dämonen bereitet sich auf den letzten Kampf vor, um das Böse über die Welt zu bringen. Gemeinsam mit Will könnte Ellie sie aufhalten ...
Text und Bildquelle: Goldmann

Mittwoch, 24. September 2014

[Waiting on Wednesday] Die silberne Magierin von Michael Scott

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Nach schweren Zerwürfnissen sind die Zwillinge Josh und Sophie endlich wieder vereint. Während Nicholas und Perenelle Flamel mit ihren verbleibenden Kräften versuchen, die moderne Welt vor den Monstern zu retten, die auf Alcatraz freigesetzt wurden, reisen Josh und Sophie 10.000 Jahre weit in die Vergangenheit. Auf der legendären Insel Danu Talis wird sich das Schicksal aller Zeiten entscheiden. Denn hier begann alles und hier wird alles enden. In der letzten Schlacht der Unsterblichen müssen Josh und Sophie endgültig wählen, auf welcher Seite sie stehen.
Text und Bildquelle: cbj
______________________________________________________________________ 

"Die silberne Magierin" ist der sechste und abschließende Band von Michael Scotts Reihe um den Alchemisten Nicholas Flamel und wird am 13. Oktober als Taschenbuch erscheinen. Ich mag die Reihe sehr gerne und deshalb bin ich schon gespannt wie es mit Sophie und Josh weitergeht :)

Kennt ihr die Reihe von Michael Scott?

Dienstag, 23. September 2014

[Vorschau] Onyx - Schattenschimmer von Jennifer L. Armentrout

Huhu :)

Viele von euch haben bestimmt schon mitbekommen, dass gestern das Cover von "Onyx - Schattenschimmer" aus der Feder von Jennifer L. Armentrout enthüllt wurde. Mir gefällt es richtig, richtig gut und so möchte ich es euch auch nochmal zeigen :)
Erscheinen wird der zweite Band der Reihe am 21. November.


Einen Klappentext gibt es auch schon:
Seit Daemon Katy geheilt hat, sind sie für immer miteinander verbunden. Doch heißt das, dass sie auch füreinander bestimmt sind? Auf keinen Fall, findet Katy und versucht sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn Daemon ist nun fest entschlossen, sie für sich zu gewinnen. Dann taucht ein neuer Mitschüler auf – und mit ihm eine dunkle Gefahr. Katy weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Was geschah mit Daemons Bruder? Welche Rolle spielt das zwielichtige Verteidigungsministerium? Und wie lange wird sie Daemons enormer Anziehungskraft noch widerstehen können?
Text und Bildquelle: Carlsen

Samstag, 20. September 2014

Neuzugang #26


Huhu :) Einen ganzen Monat ist es her, dass ich euch das letzte Mal Bücher vorgestellt habe, die bei mir eingezogen sind. Grund dafür ist, dass ich einfach keine neuen Bücher bekommen habe!
Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich im Moment nicht wirklich viel lese, weil ich mich gerade lieber mit meinem Nintendo 3DS beschäftige. Seit zwei Wochen spiele ich wieder Pokemon X und das macht mir so viel Spaß, dass ich einfach nicht zum Lesen komme :D

Donnerstag, 18. September 2014

[Rezension] The Elite - Kiera Cass

The Elite
Autor: Kiera Cass
Verlag: HarperTeen
Reihe: 2/5
Seitenzahl: 336 Seiten
Erscheinungsdatum: April 2013
Preis: 7,27€

Kaufen?

Inhalt:
America Singer has the chance to leave normal life for a world of glamour and luxury... for ever.
She was chosen for The Selection, a reality TV competition to be gorgeous Prince Maxon′s bride. Surviving the rivalry and turmoil of the first round was tough, especially with secret feelings to conceal. But America′s gone further than she dared to dream and made it to The Elite - the final six.
Friendships are tested to breaking point as favourites emerge. America′s feelings for Maxon grow ever stronger, but she suspects darker mysteries in his family past. With Aspen close-by offering comfort, solace and something more, where do her loyalties truly lie?
Text und Bildquelle: Harper Collins

Mittwoch, 17. September 2014

[Waiting on Wednesday] Wunderbare Wünsche von Lindsay Ribar

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Als Margo zufällig einen Ring findet, ahnt sie nicht, dass sie damit einen Flaschengeist der besonderen Art an sich gebunden hat: Oliver. Er ist weder aus blauem Nebel noch trägt er einen Turban. Stattdessen ist er überaus stofflich - und gut aussehend! - und verwirrt Margo völlig. Es scheint, als könne er mit seinen wundervollen Augen direkt in ihr Innerstes sehen - was Margo um jeden Preis vermeiden will! Auch drei Wünsche können sie nicht davon abhalten, sich ständig Gedanken über ihn zu machen. Aber dann taucht Olivers Erzfeind Xavier auf, der Jagd auf Dschinn macht, und auch Margo bedroht. Langsam wird ihr klar, dass es mehr als drei Wünsche braucht, um Oliver zu retten. Viel mehr ... 
Text und Bildquelle: ivi
 ______________________________________________________________________ 
"Wunderbare Wünsche" von Lindsay Ribar ist der Auftakt zu einer Dilogie und wird am 13. Oktober erscheinen. Das Cover finde ich unheimlich schön und auch der Klappentext sorgt dafür, dass ich das Buch lesen möchte.

Wäre "Wunderbare Wünsche" auch etwas für euch?

Mittwoch, 10. September 2014

[Waiting on Wednesday] Frostkiller von Jennifer Estep

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Niemand weiß besser als Gwen Frost, wie stark Loki und seine Schnitter des Chaos sind. Sie als Champion der griechischen Göttin Nike soll eine zentrale Rolle bei seiner Vernichtung spielen. Aber niemand weiß auch besser als Gwen Frost, dass sie keine Wunderwaffe ist - nur das komische Gypsymädchen, über das alle heimlich lästern. Zwar hat sie ihre Psychometrie, ihr sprechendes Schwert Vic, ihre Freunde und vor allem den Spartaner Logan Qinn an ihrer Seite, doch Gwen wird von Vorahnungen ereilt, und die verheißen nichts Gutes. Aber für Selbstzweifel bleibt keine Zeit, als einer der ihr wichtigsten Menschen in Lebensgefahr gerät. In Gwen erwacht eine brennende Entschlossenheit - sie ist bereit, alles zu geben. Und wenn es sie das Leben kosten sollte ...
Text und Bildquelle: ivi
 ______________________________________________________________________
 
"Frostkiller" ist der finale Band der Mythos-Academy Reihe und wird am 13. Oktober erscheinen. Das Cover gefällt mir richtig gut und so langsam habe ich mich auch an den Titel gewöhnt, den ich erst nicht so passend fand. Die Reihe von Jennifer Estep gehört zu meinen liebsten, von daher freue ich mich schon sehr auf den Abschluss, obwohl ich mich noch gar nicht von Gwen und ihren Freunden verabschieden möchte!

Kennt ihr die Mythos Academy Reihe? Wenn ja, wie findet ihr sie?

Freitag, 5. September 2014

Meine Bücherregale ♥

Wer kennt das nicht: Das Bücherregal sieht gerade gut aus, aber dann kommen neue Bücher, meist Reihenfortsetzungen ins Haus, die natürlich auch noch einen Platz brauchen. Man darf wieder alles umsortieren, denn ich habe meine Reihen gerne zusammen im Regal stehen.

In letzter Zeit haben sich wieder so einige Bücher angesammelt, die gerne einem Platz im sowieso schon vollen Regal haben möchten und so war es mal wieder Zeit das Regal neu zu sortieren. Von den fertigen Regalen habe ich dann mal Bilder gemacht, die ich euch gerne zeigen möchte :)




So ganz zufrieden bin ich zwar noch nicht, aber fürs erste reicht das :)

Mittwoch, 3. September 2014

[Waiting on Wednesday] Faking it - Alles nur ein Spiel von Cora Carmack

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Max Miller hat ein Problem: Ihre Eltern haben sich zu einem Besuch angekündigt, und all die beschönigenden Halbwahrheiten, die sie ihnen über ihr Leben in Philadelphia erzählt hat, drohen aufzufliegen. Vor allem ihr Freund Mace ist mit seinen Tätowierungen alles andere als vorzeigbar. Da trifft Max den angehenden Schauspieler Cade und bittet ihn, sich ihren Eltern gegenüber als ihr Freund auszugeben. Doch Cade spielt seine Rolle zu gut, und Max weiß schon bald nicht mehr, wo ihr Spiel endet und wo echte Gefühle beginnen …
 Text und Bildquelle: Egmont Lyx
______________________________________________________________________ 

"Faking it - Alles nur ein Spiel" ist der zweite von drei Bänden von Cora Carmacks Losing it Reihe. Dieses Mal ist Cade in der Hauptrolle, den man bereits im ersten Band kennengelernt hat. Ich freue mich schon darauf seine Geschichte zu lesen! Das Buch wird am 02. Oktober erscheinen.

Habt ihr den ersten Band "Losing it - Alles nicht so einfach" gelesen?

Dienstag, 2. September 2014

[Rezension] Spuren der Hoffnung - Nora Roberts

Spuren der Hoffnung
Originaltitel: Dark Witch
Autor: Nora Roberts
Verlag: Heyne
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 448 Seiten
Erscheiungsdatum: April 2014
Preis: 9,99€

Kaufen?

Inhalt:
Iona verlässt Baltimore, um sich im sagenumwobenen County Mayo auf die Suche nach ihren Vorfahren zu machen. Als sie den attraktiven Boyle trifft, bietet er ihr an, auf seinem Gestüt zu arbeiten. Schnell spüren beide, dass sie mehr verbindet als die gemeinsame Leidenschaft für Pferde. Doch dann droht ein dunkles Familiengeheimnis das Glück der beiden zu zerstören.
Text und Bildquelle: Heyne

Montag, 1. September 2014

[Lesestatistik] August 2014




Neuzugänge:
Immortal Beloved: Ersehnt - Cate Tiernan
Dark Elements: Steinerne Schwingen - Jennifer L. Armentrout
Immortal Beloved: Entfesselt - Cate Tiernan
One more Chance: Befreit - Abbi Glines
Teardrop - Lauren Kate

Gelesen:
Katy Evans - Real - Nur für dich (416 Seiten)
Cate Tiernan - Immortal Beloved - Ersehnt (400 Seiten)
Corrine Jackson - Touched - Die Macht der ewigen Liebe (448 Seiten)
Cate Tiernan - Immortal Beloved - Entfesselt (432 Seiten)
Jennifer L. Armentrout - Dark Elements - Steinerne Schwingen (448 Seiten)
Abbi Glines - One more Chance - Befreit (288 Seiten)
George R. R. Martin - Die Herren von Winterfell (576 Seiten)
Lauren Kate - Teardrop (528 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 5 Bücher
Gelesen: 8 Bücher
Seitenzähler: 3536 Seiten

SuB:
Anfang August: 24 Bücher
Ende August: 21 Bücher

Challenges:
ABC Challenge 2014/2015: 14/29
5x5 Themen Challenge: 25/25
ABC Challenge der Protagonisten - Die Revanche: 36/52
Die Ultimative ABC Challenge 2014: 67/78
Der Kampf der Verlage: 33/60
Chaos Challenge: One more time!: 31/35
Lielans Dysopien Challenge 2.0:  6/20

Mein Monatsrückblick:
Diesen Monat waren sowohl gute Bücher dabei, als auch Bücher, die mich nicht so überzeugen konnten.

"Real - Nur für dich" hat sehr gut angefangen, doch irgendwann konnte mich die Geschichte nicht mehr so packen. Ich hatte oft den Gedanken "Das hast du so schon mal gelesen" und deshalb wurde es langweilig.

Die Immortal Beloved Reihe von Cate Tiernan konnte ich diesen Monat abschließen. "Ersehnt" und "Entfesselt" waren zwei tolle Bücher und ich kann diese Reihe wirklich nur weiterempfehlen! Mein Highlight in den Büchern war die Protagonistin Nastasja, die eine unglaublich spannende Entwicklung durchmacht.

Eine weitere Reihe, die ich weiterempfehlen möchte, ist die Touched Trilogie von Corrine Jackson. Den ersten Band habe ich geliebt und vom zweiten war ich ein wenig enttäuscht. An den dritten Band hatte ich dann keine großen Erwartungen mehr und wurde richtig überrascht! Einmal angefangen, konnte ich "Die Macht der ewigen Liebe" nicht mehr aus der Hand legen und es innerhalb von 24 Stunden ausgelesen. Ein großartiger Abschluss!

Weiter ging es mit einem Buch, von dem ich zwar nicht direkt enttäuscht wurde, aber ein wenig mehr erwartet hätte. Die Rede ist von "Dark Elements - Steinerne Schwingen" von Jennifer L. Armentrout. Ich mag die Bücher der Autorin sehr gerne und so musste auch ihr neuestes Werk her. Aber "Steinerne Schwingen" konnte mich leider nicht so überzeugen. Ich hätte mir gewünscht, dass die Gargoyles mehr im Vordergrund stehen, weil diese Idee neu ist, im Gegensatz zu den Dämonen. Außerdem habe ich im letzten Jahr so viele Bücher gelesen in denen Lilith eine Rolle spielt, sodass ich nicht mehr so viel Lust auf das Buch hatte, als ich gemerkt habe in welche Richtung es geht.

Dagegen war "One more Chance - Befreit" wieder ein Buch, das mir sehr, sehr gut gefallen hat! Abbi Glines lese ich ja sehr gerne, wenn ich ein Buch brauche, das sich leicht weglesen lässt und vom Inhalt her ein wenig anspruchslos ist. Der zweite Band von Grant und Harlow ließ sich zwar wieder leicht weglesen, aber konnte mich damit überraschen, dass in dem Buch auch ernste Themen zur Sprache kamen.

Dann habe ich mich ja endlich an "Die Herren von Winterfell" gewagt. Bereut habe ich das absolut nicht, aber ich bin von der Geschichte noch nicht so mitgerissen wurden, wie ich gedacht hätte. Es ist einfach noch nicht viel passiert, was ja auch nicht weiter verwunderlich ist, wenn man bedenkt, dass der zweite Teil des Buches ja noch aussteht. Von daher bin ich optimistisch!

Mein letztes Buch in diesem Monat war "Teardrop", das mich auch nicht wirklich begeistern konnte. Dafür war mir die Protagonistin zu unsympathisch und die Geschichte einfach zu unaufregend. Es ist sehr wenig passiert und das Buch hat lange gebraucht um in Fahrt zu kommen. Das Ende fand ich dagegen ganz gut, weil sich da endlich etwas getan hat und auch die Idee von Lauren Kate hat mir gut gefallen.
______________________________________________________________________

Wie gefällt euch mein neuer Monatsrückblick? Zu viel Text und findet ihr es unnötig, dass ich auf jedes Buch nochmal eingehe? Oder nochmal ganz interessant?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...