Donnerstag, 25. Juni 2015

[Rezension] The Heir - Kiera Cass

The Heir
Autor: Kiera Cass
Verlag: Harper Collins
Reihe: 4/5
Seitenzahl: 356 Seiten
Erscheinungsdatum: Mai 2015
Preis: 9,99€

Kaufen?

Inhalt:
Eighteen years ago, America Singer entered the Selection and won Prince Maxon's heart. Now the time has come for Princess Eadlyn to hold a Selection of her own. Eadlyn doesn't expect her Selection to be anything like her parents' fairy-tale love story...but as the competition begins, she may discover that finding her own happily ever after isn't as impossible as she's always thought.
Text und Bildquelle: Goodreads

Rezension:
Es sind fast zwanzig Jahre vergangen, seitdem America und Prinz Maxon die ganz große Liebe gefunden haben. Nun ist die Zeit für die Selection von Prinzessin Eadlyn gekommen, die darüber nicht besonders begeistert ist..

"The Heir" ist der vierte Band von Kiera Cass Selection Reihe und erzählt die Geschichte von Eadlyn Shreave, der ältesten Tochter von Maxon und America.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich das Buch eher wegen dem Cover gekauft habe. Die Geschichte der ersten drei Bände hat mir zwar gut gefallen, aber eine Fortsetzung hätte ich nicht unbedingt gebraucht. Jetzt habe ich es gelesen und bin weder übermäßig begeistert, noch enttäuscht. Allerdings hat mir "The Heir" doch so gut gefallen, dass ich die Fortsetzung auf jeden Fall lesen möchte.

Die Geschichte wird aus der Sicht von Eadlyn erzählt. Sie ist die erste weibliche Thronerbin und sich ihrer Macht mehr als bewusst. Anfangs fand ich sie etwas arrogant und distanziert, aber im Laufe der Handlung lernte man sie besser kennen und merkte, dass sie nicht ganz so selbstsicher ist, wie sie vorgibt. Im Gegenteil, denn sie lässt sich schnell von Kritik verunsichern. Während ihrer Selection, über die sie gar nicht so erfreut ist, lernt sie nicht nur fünfunddreißig junge Männer kennen, die um ihr Herz kämpfen, sondern sie lernt sich auch selbst besser kennen. Eadlyns Entwicklung hat mir gut gefallen und ich bin mir sicher, dass sie in den Folgebänden noch weitergehen wird!

Eadlyn ist eine ganz andere Protagonistin als America und das ist auch gut so! Auch wenn "The Heir" die Geschichte von Eadlyn erzählt, musste man nicht auf Maxon und America verzichten, denn diese sind immer an Eadlyns Seite, wenn sie ihre Eltern braucht. Ich fand es schön zu sehen, wie sich die Beziehung der beiden entwickelt hat, auch wenn ich America ein wenig anders in Erinnerung habe.

Die Handlung wird von Eadlyns Selection dominiert. 35 Männer kämpfen um das Herz der Prinzessin und Eadlyn hat die Qual der Wahl. Ich habe meinen Favoriten schon gefunden und bin natürlich gespannt für wen sich Eadlyn am Ende entscheiden wird!

Die Geschichte hat spannend angefangen, aber irgendwann war die Luft einfach raus. Eadlyn geht mit jedem der Bewerber auf ein Einzeldate, wobei der Leser bei fast allen mit dabei war, und lange, lange Zeit dreht sich das Buch um nichts anderes. Es ist einfach viel zu wenig spannendes passiert! Zwar gibt es auch wieder Ansätze einer Rebellion, aber die sind noch nicht so weit, als dass sie wirklich Action in die Geschichte gebracht haben.

Fazit:
"The Heir" hat gut angefangen, doch die Spannungskurve hat im Laufe der Handlung immer weiter abgenommen. Eadlyn ist eine tolle Protagonistin und ich bin schon gespannt, wie sie sich in dem Folgeband entwickeln wird und vorallem für wen sie sich letzten Endes entscheiden wird! Allerdings hoffe ich sehr, dass der nächste Band spannender wird, denn "The Heir" hätte deutlich mehr Spannung vertragen können!

Reiheninfo:
The Heir 

______________________________________________________________________ 

Information zur deutschen Veröffentlichung:

Kommentare:

  1. Hey :)
    Das Buch habe ich auch erst vor ein paar Tagen ausgelesen und muss sagen, dass es bei mir nicht so gut abgeschnitten hat :D Die Protagonistin empfand ich als pain in the ass ^^

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Ach Eadlyn fand ich noch ganz okay. Klar manchmal etwas anstrengend, aber insgesamt bin ich gut mir ihr klar gekommen ;)
    Wirst du die Reihe noch weiter verfolgen?

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...