Dienstag, 1. Dezember 2015

[Lesestatistik] November 2015




Neuzugänge:
Bloodlines: Der rubinrote Zirkel - Richelle Mead
Hold on Tight: Dewayne und Sienna - Abbi Glines
Die Zeitenspringer Saga: Die Farbe der Zukunft - Meredith McCardle

Gelesen:
Melissa Grey - Midnight Girl - Das Lied des Feuervogels (416 Seiten)
Sarah J. Maas - Throne of Glass - Die Erwählte (496 Seiten)
Abbi Glines - Hold On Tight - Dewayne und Sienna (288 Seiten)
Meredith McCardle - Die Zeitenspringer-Saga - Die Farbe der Zukunft (384 Seiten)
Richelle Mead - Bloodlines - Feuriges Herz (416 Seiten)
Richelle Mead - Bloodlines - Silberschatten (384 Seiten)
Richelle Mead - Bloodlines - Der rubinrote Zirkel (352 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 3 Bücher
Gelesen: 7 Bücher
Seitenzähler: 2736 Seiten

SuB:
Anfang November: 19 Bücher
Ende November: 15 Bücher

Challenges:
Challenge der Gegenteile 2015: 70/80
Lillys Challenge 2015: 34247/50000
ABC Challenge der Protagonisten - Aller guten Dinge sind drei: 40/52
Lielans Dystopien Challenge 3.0: 8/20
Chaos Challenge - Auf in Runde 4: 39/45
Winterlesechallenge: 39 Punkte

Mein Monatsrückblick:
Echt heftig, wie schnell die Zeit vergeht. Schon haben wir Dezember und das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen!

Mein Lesemonat November hat mit "Midnight Girl - Das Lied des Feuervogels" begonnen, einem Buch, das okay war, aber anscheinend nicht ganz so prägend, denn die Geschichte ist jetzt schon nicht mehr präsent.

"Die Erwählte" war mein Monatshighlight, denn ich habe schon lange kein High Fantasy Buch mehr gelesen, das mich so begeistern konnte wie dieser Auftaktband der Throne of Glass Reihe. Deshalb wünsche ich mir auch die nächsten beiden Bände zu Weihnachten :D
Aktuell lese ich gerade die Vorgeschichte, die es in Form von fünf Kurzgeschichten gibt. Rezensionen werde ich auch schreiben, die dann in einem Post veröffentlicht werden.

Die Sea Breeze Reihe von Abbi Glines entwickelt sich immer mehr zu einer Lieblingsreihe, denn auch "Hold On Tight - Dewayne und Sienna" konnte mich begeistern. Die Bücher können mich jedes Mal mit einer anderen Geschichte überraschen und deshalb liebe ich sie.

Zeitreise Romane lese ich auch gerne mal und deshalb war ich froh, dass ich mal wieder eine Reihe entdeckt habe, in der die Zeitreisen richtig gut dargestellt sind: "Die Farbe der Zukunft" ist der zweite Band von Meredith McCardles Zeitenspringer-Saga und hat mir sehr gut gefallen!

Und dann noch die letzten drei Bände von Richelle Meads Bloodlines Reihe: "Feuriges Herz" war gut, hätte aber etwas mehr Handlung haben können. "Silberschatten" war super spannend und hat deshalb auch verdiente fünf Kleeblätter bekommen. Und dann "Der rubinrote Zirkel"... Mit diesem Abschluss konnte mich Richelle Mead leider nicht zufriedenstellen.
Anfangs konnten mich Sydney und Adrian (besonders Adrian) total begeistern, aber als dann Adrians Sicht im dritten Band dazu kam, ließ das langsam nach. Auch der Verlauf der Handlung konnte mich leider nicht packen, unter anderem weil es noch zwei große Entdeckungen gab, die einiges über den Kopf gestellt haben, was mir nicht so gut gefallen hat.
Ich fand schon während des Lesens der ersten drei Bände, dass die Bloodlines Reihe gut ist, allerdings nicht an Meads Vampire Academy Reihe herankommt. Die letzten drei Bände haben das nochmal bestätigt, vor allem nach dem (für mich!!!) schwachen Ende. Ich weiß, dass es auch positive Rezensionen zu diesem letzten Band gibt, aber mich konnte er einfach nicht begeistern, schade!

Mein Ausblick auf Dezember:
Für den November hatte ich mir viel vorgenommen und auch fast alles geschafft.

Aktuell lese ich ja an den Kurzgeschichten von Sarah J. Maas Throne of Glass Reihe. Celaenas Geschichte 1 + 2 habe ich schon durch, weiter geht es mit 3 + 4 + 5. Vielleicht am Stück, vielleicht auch nicht ;)

A.G. Howards "Dark Wonderland - Herzkönigin" wartet noch darauf gelesen zu werden, ebenso wie "Happily Ever After" (das werde ich höchstwahrscheinlich bei der Inventur lesen, wenn wir wieder auf Listen zum Eintippen warten müssen :D).

Übers Bloggerportal habe ich noch "Salz & Stein" angefragt, was bald bei mir aufschlagen dürfte. Außerdem möchte ich noch den finalen Band von Abbi Glines Sea Breeze Reihe lesen.

So viel dazu.
Was möchtet ihr im Dezember lesen und welche Bücher konnte euch im November überzeugen und welche nicht? :)

Kommentare:

  1. Ich habe gerade die Vorgeschichte Celaenas auf Englisch gelesen und liebe sie einfach. *o* Bin schon gespannt, was du dazu sagst. Gerade 4 und 5 würde ich aber hintereinander lesen. ^^

    Ansonsten sieht das ja nach einem tollen Monats aus - auf einen ebenso tollen Dezember! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das Feuervogel-Buch scheint nicht so überzeugend gewesen zu sein. Schade eigentlich, der Titel klang sehr interessant.
    Aber ein toller Monat! :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...