Donnerstag, 31. Dezember 2015

Silvester Tag 2015



Silvester ist der Tag, an dem man auf das vergangene Jahr zurückblickt und sich gescheite Vorsätze für das nächste Jahr ausdenkt (oder auch nicht).
Ich habe bei Kathis Buchplauderei einen tollen TAG gefunden, bei dem ich gerne mitmache ;)

Ich möchte mich an dieser Stelle aber auch für ein tolles Bloggerjahr 2015 bedanken! Ohne euch, meine wundervollen Leser, wäre es nicht halb so schön geworden! Ich freue mich über jeden Kommentar, über jede Rückmeldung von euch, denn das treibt einen an mit dem Bloggen weiterzumachen, den Spaß daran zu behalten!
Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Jahresrückblick - Welches Buch war dein Jahreshighlight?
2015 habe ich 85 Bücher gelesen und da waren so viele richtig gute dabei! Doch mein Highlight liegt noch gar nicht so weit zurück: "Kriegerin im Schatten" ist der zweite Band der Throne of Glass Reihe und hat mir richtig gut gefallen! Früher habe ich so gerne High Fantasy Bücher gelesen, aber in den letzten Jahren ist das leider weniger geworden. Die Throne of Glass Bücher können mich wirklich begeistern und machen mir Lust auf weitere Bücher dieses Genres!



Rakete - Welches Cover hat dir in 2015 besonders gut gefallen?
Da fällt mir die Entscheidung wesentlich leichter, auch wenn es auch in diesem Jahr wieder viele wunderschöne Cover gab!
"The Heir" habe ich eigentlich nur wegen dem Cover gekauft! Zwar hat die Geschichte auch ein paar gute Ansätze gehabt, aber so richtig überzeugen konnte sie mich nicht.

 


Knallerbse - Welches Buch hat dich enttäuscht?
Bei vielen Büchern hatte ich hohe Erwartungen und nicht alle wurden diesen gerecht.
Die schlechteste Bewertung hat dieses Jahr "Wege der Liebe" von Nora Roberts erhalten. Früher habe ich ihre Romane richtig gerne gelesen, konnte mich gut auf die Charaktere und die Liebesgeschichte einlassen, die ja eigentlich immer nach dem gleichen Schema abläuft. Vielleicht bin ich durchs Bloggen einfach kritischer geworden, denn so richtig konnten mich die letzten Bücher, die ich von ihr gelesen habe, nicht mehr mitreißen. So war es auch bei diesem Abschluss der Trilogie, denn besonders die Liebesgeschichte konnte mich nicht packen. Schade! 

Wunderkerze - Zu welchem Protagonisten ist der Funke übergesprungen?
Im Hinblick auf die Protgonisten habe ich ja bereits Montag aufs Jahr zurückgeblickt und ich hätte auch jetzt sofort Chaol Westfall gesagt, aber das wäre ja langweilig.
Deshalb nenne ich jetzt einfach mal Carswell Thorne aus "Wie Sterne so golden", der mir in dem Band richtig gut gefallen hat! Er ist ein richtiger Charmeur und ich mag ihn total, besonders im Umgang mit Cress!


Prikelnder Sekt - Welche Liebesbeziehung ließ euer Herz höher schlagen?
Auch hier möchte ich kein Paar aus einem Contemporary Buch nennen, das wäre ja fast zu einfach :D
Auch Raffe und Penryn hatten schon ihren Auftritt, sodass ich mich jetzt zwischen Evie und dem Tod und Juliette und Warner entscheiden muss. Beide sind tolle Paare und ihre Beziehungen konnten mich wirklich fesseln, sodass es eine schwierige Entscheidung ist...
Hm, ich glaube ich entscheide mich für Juliette und Warner aus "Ich brenne für dich", einfach weil ich Warner total interessant finde und ich ihn immer mehr mochte, je mehr man über ihn erfahren hat.

 
Blei gießen - Welche Geschichte hat dich auch im nachhinein noch beschäftigt?
E. Lockhart hat mit "Solange wir lügen" eine Geschichte erzählt, die mich anfangs noch nicht fesseln konnte. Dann kam ein gigantisches Ende, das mich sehr nachdenklich zurückließ und mich auch lange nach dem Lesen noch beschäftigen konnte.



Chinaböller - Von welchem Buch warst du überrascht?
Wenn man an ein Buch so gar keine Erwartungen hat, dann kommt es sehr oft vor, dass man überrascht wird.
So war es auch, als ich "Die Seiten der Welt - Nachtland" gelesen habe. Kai Meyer zählt zu meinen Lieblingsautoren und ich war so enttäuscht, als mich der erste Band nicht begeistern konnte. Aber ich wollte die Reihe nicht aufgeben, auch wenn ich keine großen Erwartungen mehr hatte. Aber der zweite Band gefiel mir dann richtig gut und jetzt bin ich schon gespannt, ob der dritte Band mich auch wieder überraschen kann.

 
Dinner for one - Bei welche Charakteren bist du froh, dass sie nicht mit an deinem Tisch sitzen?
Da nenne ich mal Morpheus und die anderen Charaktere, auf die man gemeinsam mit Alyssa im Wunderland von A.G. Howards "Dark Wonderland - Herzkönigin" traf. Die sind mir alle zu verrückt und der Tisch würde wahrscheinlich nicht mehr in einem Stück sein, wenn die Gäste wieder weg sind. Aber nicht falsch verstehen, das Buch hat mir gut gefallen!


Feuerwerk - Welche Reihe hat dich begeistert?
Sea Breeze!!!
Eine Reihe, die mich über das ganze Jahr hinweg begleitet und begeistert hat, denn Abbi Glines hat sich mit jedem and gesteigert. Neun Geschichte hat sie erzählt, keine wie die vorherige und uns viele tolle Charaktere vorgestellt, die mir immer mehr ans Herz gewachsen sind!
Am besten hat mir der sechste Band "Misbehaving - Jason und Jess" gefallen, aber alle Bände konnten mich begeistern.





Neujahrswunsch - Welches Buch möchtest du in 2016 unbedingt lesen?
Diese Frage ist schon wieder schwieriger! Es kommten nächstes Jahr so viele tolle Fortsetzungen von wunderbaren Reihen heraus, die ich einfach lesen muss...
J. Lynn schreibt wunderbare Contemporary Romane und "Forever with You" steht mit ganz oben auf meiner Wunschliste!

[Rezension] Throne of Glass: Erbin des Feuers - Sarah J. Maas

Throne of Glass - Erbin des Feuers
Originaltitel: Heir of Fire
Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtv
Reihe: 3/6
Seitenzahl: 656 Seiten
Erscheinungsdatum: Oktober 2015
Preis: 11,95€

Kaufen?

Inhalt:
Von den Salzminen Endoviers über das gläserne Schloss in Rifthold bis nach Wendlyn - ganz gleich, wohin Celaenas Weg führt, sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen und dem Geheimnis ihrer Herkunft. Einem Geheimnis, das alles - ihre Gegenwart und ihre Zukunft - für immer verändern wird.
Text und Bildquelle: dtv

Mittwoch, 30. Dezember 2015

[Waiting on Wednesday] Forever with You von J. Lynn

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
An manche Dinge glaubt man einfach, auch wenn man sie selbst nie erlebt hat. Für Stephanie ist »Liebe« so etwas. Es gibt sie. Irgendwo da draußen. Vielleicht sogar für sie. Irgendwann. In der Zwischenzeit hat sie heiße One-Night-Stands mit hübschen Kerlen wie Nick. Doch aus dem kurzen Abenteuer mit ihm wird plötzlich mehr – bis das Schicksal es ihr wieder nimmt. So schnell Nick für Steph die Schutzmauern einreißt, die er bisher um sein Herz errichtet hatte, so schnell baut sie ihre auf, um den Schmerz – und Nick – nicht zu nahe kommen zu lassen. Aber er kann sie nicht einfach gehen lassen.
Text und Bildquelle: Piper
______________________________________________________________________ 

J. Lynns Contemporary Romane sind für mich immer ein Highlight!
 Auf "Forever with You", das am 01. Feburar erscheinen wird, freue ich mich besonders. Nick und Steph sind zwei tolle Charaktere, die wir bereits kennengerlernt haben und ich bin schon so gespannt auf ihre Geschichte!

Montag, 28. Dezember 2015

[ABC Challenge der Protagonisten] Monatsaufgabe Dezember


Alle Jahre wieder, wenn der Dezember sich dem Ende neigt, wird es Zeit für die Jahresrückblicke! Für die ABC Challenge der Protagonisten, die von Favolas Lesestoff organisiert wird, blicke ich jetzt auf die Protagonisten zurück, denen ich 2015 begegnet bin und die mir in Erinnerung geblieben sind.

Welches war dein liebster Held, dein Lieblingsprotagonist 2015? 
Da ich dieses Jahr mal wieder ein Harry Potter Re-Read eingelegt habe, fällt diese Wahl nicht schwer (zumal ich sowieso eher Lieblinsheldinnen habe, als Lieblinshelden :D): Harry Potter.   


Welches war deine liebste Heldin, deine Lieblingsprotagonistin 2015?
Eindeutig Celaena Sardothien aus der Throne of Glass Reihe ("Die Erwählte")! Ich mag ihre arrogante Art total gerne, die sogar gerechtfertigt ist, weil sie sehr talentiert ist. Sie ist eine starke Protagonistin, die schon so vielen Gefahren ins Gesicht geblickt hat und trotz vielen Verlusten nicht aufgibt.


In welchen Charakter hast du dich in diesem Jahr sofort verliebt? 
Chaol Westfall aus der Throne of Glass Reihe ("Kriegerin im Schatten") hat es mir echt angetan ;)


Mit wem aus der Buchwelt könntest du Pferde stehlen? 
Mit den Agenten von Lockwood & Co. Zu gerne würde ich mal auf Lockwood, George und Lucy treffen! Die drei haben eine tolle Gruppendynamik, wie sich auch in "Lockwood & Co. - Die raunende Maske" gezeigt hat!


Welches war dein liebstes Paar?
Eine gute Liebesgeschichte gehört für mich zu einem guten Buch einfach dazu. Dementsprechend bin ich auch in diesem Jahr wieder vielen tollen Paaren begegnet. Ich entscheide mich allerdings nicht für ein Contemporary Paar wie Jason und Jess (Sea Breeze Reihe von Abbi Glines) oder Calla und Jax ("Stay with Me" von J. Lynn), sondern für Penryn und Raffe, aus Susan Ees Angelfall Reihe.
Dieses Jahr erschien mit "End of Days" das Finale und ich habe mich besonders auf die Liebesgeschichte gefreut, denn diese konnte mich vom ersten Band an begeistern.

Mit welchem Paar konntest du dich so gar nicht anfreunden? 
Mit Liv und Henry aus Kerstin Giers Silber-Trilogie ("Silber - Das dritte Buch der Träume") hatte ich so meine Schwierigkeiten. Ich habe erstens immer noch gehofft, dass Liv mit Grayson zusammenkommen würde und zweitens hat mir bei den beiden einfach die Magie gefehlt.

Wer war dein liebster Nebencharakter? 
Ich mochte Eddie Castile aus der Bloodlines Reihe richtig gerne, weil er ein loyaler Freund war, der nicht nur Jill und Sydney, sondern auch Lissa und Rose aus der Vampire Academy Reihe immer zur Seite gestanden hat, wenn sie es gebraucht haben.

Wen kürst du zum fiesesten Antagonisten 2015? 
Da muss ich wirklich stark zwischen Warner ("Ich fürchte mich nicht") und  Morpheus "Dark Wonderland - Herzkönigin" überlegen, aber da ich Warner am Ende der Trilogie doch seehr gerne mochte, nehme ich Morpheus, der ziemlich skrupellos ist, wenn es darum geht, seine Ziele zu erreichen.

Wem würdest du gerne einmal gehörig deine Meinung sagen? 
Violet aus "Das Juwel - Die Gabe" hat mir am Anfang des Buches noch gut gefallen, aber sie brachte sich mit naiven Handlungen immer mehr in Gefahr und dann noch diese idiotische Liebesgeschichte zwischen ihr und Ash... Sie verweichlicht dadurch viel mehr und verschafft sich auch noch eine Schwachstelle, die sofort ausgenutzt wird...

Auch in diesem Jahr habe ich es nicht geschafft 52 Protagonisten zusammen zu bekommen, weshalb ich mich gleich für die ABC Challenge der Protagonisten 2016 angemeldet habe ;)

Welche Protagonisten sich euch aus diesem Jahr besonders im Gedächtnis geblieben?

Samstag, 26. Dezember 2015

[Neuzugänge] November, Dezember und Weihnachten



Bevor das Jahr schon in weniger als einer Woche zuende geht, möchte ich euch noch meine Neuzugänge der letzten beiden Monate, einschließlich meiner Weihnachts- und Geburtstagsgeschenke vorstellen.
Ich weiß mittlerweile überhaupt nicht mehr, was ich mir noch wünschen soll, aber irgendwie sind dann doch ein paat Bücherwünsche aufgekommen.


Diese fünf Bücher haben mich im November und den ersten Dezemberwochen erreicht und sind bereits alle gelesen.



Und dann noch meine Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke :)
Aber jetzt noch alles ausführlich und der Reihe nach.

Freitag, 25. Dezember 2015

[Rezension] Throne of Glass: Kriegerin im Schatten - Sarah J. Maas

Throne of Glass - Kriegerin im Schatten
Originaltitel: Crown of Midnight
Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtv
Reihe: 2/6
Seitenzahl: 544 Seiten
Erscheinungsdatum: Oktober 2015
Preis: 9,95€

Kaufen?

Inhalt:
Celaena hat sich in einem unerbittlichen Wettkampf gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und ist nun Champion des Königs. Nach seinen Vorgaben soll sie unliebsame Gegner beseitigen, die dessen grausame Herrschaft beenden wollen. Doch statt sie aus dem Weg zu räumen, warnt Celaena seine Feinde und ermöglicht ihnen so die Flucht. Dieses Geheimnis verbirgt sie zunächst selbst vor Chaol, zu dem sie sich gegen ihren Willen immer mehr hingezogen fühlt. Wie sehr kann sie ihm vertrauen? Schließlich ist Chaol der Captain der königlichen Leibgarde. Soll sie auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?
Text und Bidlquelle: dtv

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Weihnachtsgrüße ♥



Hallo meine Lieben ♥

Ich wünsche euch und euren Familien ein wunderbares Fest und besinnliche Weihnachtstage!
Ich habe vor die freien Tage so richtig zu genießen und nach der hektischen Adventszeit ein bisschen zu entspannen, vielleicht mit dem ein oder anderen neuen Buch? :)

Liebe Grüße
Chianti

Mittwoch, 23. Dezember 2015

[Waiting on Wednesday] Wie Schnee so weiß von Marissa Meyer

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Das kann Königin Levana, Herrscherin des Mondes, nicht dulden: Ihre Stieftochter, Prinzessin Winter, wird täglich schöner und ihr Zauber immer mächtiger! Wütend zwingt die böse Königin sie dazu, sich das Gesicht mit Schnitten zu verunstalten – doch die Narben können Winters Schönheit nichts anhaben. Schließlich versucht Levana sogar, sie umbringen zu lassen. Da fasst Winter einen verzweifelten Plan: Sie muss die rechtmäßige Thronfolgerin Selene finden, um gemeinsam mit ihr die böse Königin zu stürzen …
Text und Bildquelle: Carlsen
______________________________________________________________________  

Mit ihren Luna-Chroniken erzählt Marissa Meyer eine Geschichte, die mir von Band zu Band besser gefällt! Am 29. Januar erscheint "Wie Schnee so weiß" der vierte und letzte Band der Reihe. 
Ich bin gespannt, ob es Marissa Meyer ein letztes Mal gelingen wird, sich wieder zu steigern und der Geschichte ein fantastisches Ende zu geben!

Dienstag, 22. Dezember 2015

[Rezension] Until the End: Rock und Trisha - Abbi Glines

Until the End - Rock und Trisha
Originaltitel: Until the End
Autor: Abbi Glines
Verlag: Piper
Reihe: 9/9
Seitenzahl: 368 Seiten
Erscheinungsdatum: Dezember 2015
Preis: 8,99€

Kaufen?

Inhalt:
Trisha Corbin hat früh gelernt, dass es keine Ritter in glänzender Rüstung gibt – und wie man dunkle Blutergüsse am besten versteckt. Die Kerle, die ihre Mutter mit nach Hause bringt, haben ihr keine Wahl gelassen. Als Trisha eines Nachts zu Rock Taylor, dem Football-Star der Sea Breeze High, in den Wagen steigt, ist es kein Date. Sie war eigentlich gerade auf dem Weg ins Krankenhaus. Zu Fuß, blutend und mit blauen Flecken übersät. Doch Rock schwört sich, dass er von nun an alles tun wird, um sie zu retten – wenn sie ihn lässt.
Text und Bildquelle: Piper 

Sonntag, 20. Dezember 2015

[Rezension] Dark Wonderland: Herzkönigin - A. G. Howard

Dark Wonderland - Herzkönigin
Originaltitel: Splintered
Autor: A. G. Howard
Verlag: cbt
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 464 Seiten
Erscheinungsdatum: November 2014
Preis: 17,99€

Kaufen?

Inhalt:
Alyssa kann Blumen und Insekten flüstern hören, eine Gabe, die schon ihre Mutter um den Verstand brachte. Denn sie sind die Nachfahrinnen von Alice Liddell – besser bekannt als Alice im Wunderland. Als sich der Zustand ihrer Mutter verschlechtert, kann Alyssa ihr Erbe nicht mehr leugnen, sie muss jenen Fluch brechen, den Alice damals verschuldet hat. Durch einen Riss im Spiegel gelangt sie in das Reich, das so viel finsterer ist, als sie es aus den Büchern kennt, und zieht dabei ihren besten Freund und geheime Liebe Jeb mit sich. Auf der anderen Seite erwartet sie jedoch schon der zwielichtige und verführerische Morpheus, der sie auf ihrer Suche leitet. Aber wem kann sie wirklich trauen?
Text und Bildquelle: cbt

Mittwoch, 16. Dezember 2015

[Waiting on Wednesday] Die Schatten von London - In Aeternum von Maureen Johnson

 Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Rory arbeitet endlich mit den Shades zusammen. Die skrupellose Jane hat jedoch zehn Teenager in ihre Gewalt gebracht, darunter Rorys Mitschülerin Charlotte. Alles deutet auf einen Massenmord hin und einen Fluch, der ganz London in einen Albtraum stürzen wird. Die drei verbliebenen Shades versuchen mit allen Kräften das Unheil abzuwenden, bis Rory herausfindet, dass jemand, dem sie bedingungslos vertraut hat, ein entsetzliches Geheimnis hütet ...
Text und Bildquelle: cbt
______________________________________________________________________

"In Aeternum" ist der dritte Band von Maureen Johnsons Schatten von London Reihe, der am 14. Dezember erschienen ist. Der zweite Band endete mit einem gemeinen Cliffhanger, sodass ich schon gespannt bin, wie die Reihe wohl weitergehen mag.

Dienstag, 15. Dezember 2015

[Rezension] Salz & Stein - Victoria Scott

Salz & Stein
Originaltitel: Salt & Stone
Autor: Victoria Scott
Verlag: cbt
Reihe: 2/2
Seitenzahl: 480 Seiten
Erscheinungsdatum: November 2015
Preis: 16,99€

Kaufen?

Inhalt:
Das Brimstone Bleed geht in die zweite und letzte Runde. Tella hat mehr als einen Freund verloren. Einzig ihr Pandora Madox ist tapfer an ihrer Seite. Kann sie das Rennen gewinnen und ihren Bruder retten? Kann sie die Veranstalter des Brimstone Bleed ein für alle Mal vernichten, damit niemand mehr so leiden muss wie sie? Und was geschieht mit Guy und ihr – kann die Liebe über alles siegen, oder bleibt sie auf der Strecke?
Text und Bildquelle: cbt

Mittwoch, 9. Dezember 2015

[Waiting on Wednesday] Origin - Schattenfunke von Jennifer L. Armentrout

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:

Daemons Leben hat jeglichen Wert verloren, seit Katy von Daedalus festgehalten wird. Auch Katy ist verzweifelt. Täglich muss sie neue Experimente über sich ergehen lassen. Trotzdem beginnt sie zu ahnen, dass Daedalus nicht nur schlechte Seiten hat. Und sind die Lux wirklich so friedlich, wie sie es bisher immer annahm? Wer sind hier die Guten und wer die Bösen? Katy ist fest entschlossen, eine Antwort auf diese Fragen zu finden – doch dann könnte es bereits zu spät sein. Vor allem, wenn Daemon bis dahin nicht wieder an ihrer Seite ist …
Text und Bildquelle: Carlsen
______________________________________________________________________  

Juhu die Lux Reihe geht weiter! Am 18. Dezember erscheint bereits der vierte Band "Origin - Schattenfunke", auf den ich mich sehr freue!

Donnerstag, 3. Dezember 2015

[Vorschau] Meine Must-Haves 2016


Die meisten Verlage haben bereits ihre Vorschauen für Frühjahr und Sommer 2016 online gestellt, die ich natürlich wieder durchstöbert habe. Natürlich sind auch für das nächste Jahr wieder viele Bücher auf meine Wunschliste gewandert, die ich euch hier vorstellen möchte ;)
Als ich die Vorschauen durchgeguckt habe, hatte ich das Gefühl, dass mich in den Vorjahren mehr Bücher angesprochen haben, aber so wenig ist dann auch nicht zusammengekommen.

Mittwoch, 2. Dezember 2015

[Waiting on Wednesday] Until the End - Rock und Trisha von Abbi Glines

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Trisha Corbin hat früh gelernt, dass es keine Ritter in glänzender Rüstung gibt – und wie man dunkle Blutergüsse am besten versteckt. Die Kerle, die ihre Mutter mit nach Hause bringt, haben ihr keine Wahl gelassen. Als Trisha eines Nachts zu Rock Taylor, dem Football-Star der Sea Breeze High, in den Wagen steigt, ist es kein Date. Sie war eigentlich gerade auf dem Weg ins Krankenhaus. Zu Fuß, blutend und mit blauen Flecken übersät. Doch Rock schwört sich, dass er von nun an alles tun wird, um sie zu retten – wenn sie ihn lässt.
Text und Bildquelle: Piper
 ______________________________________________________________________
 
Die Sea Breeze Reihe von Abbi Glines hat sich immer mehr zu einer meiner liebsten Reihen entwickelt, keine Frage, dass ich mich dann sehr auf den letzten Band der Reihe freue! 
"Until the End - Rock und Trisha" wird schon am 07. Dezember erscheinen.

Dienstag, 1. Dezember 2015

[Lesestatistik] November 2015




Neuzugänge:
Bloodlines: Der rubinrote Zirkel - Richelle Mead
Hold on Tight: Dewayne und Sienna - Abbi Glines
Die Zeitenspringer Saga: Die Farbe der Zukunft - Meredith McCardle

Gelesen:
Melissa Grey - Midnight Girl - Das Lied des Feuervogels (416 Seiten)
Sarah J. Maas - Throne of Glass - Die Erwählte (496 Seiten)
Abbi Glines - Hold On Tight - Dewayne und Sienna (288 Seiten)
Meredith McCardle - Die Zeitenspringer-Saga - Die Farbe der Zukunft (384 Seiten)
Richelle Mead - Bloodlines - Feuriges Herz (416 Seiten)
Richelle Mead - Bloodlines - Silberschatten (384 Seiten)
Richelle Mead - Bloodlines - Der rubinrote Zirkel (352 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 3 Bücher
Gelesen: 7 Bücher
Seitenzähler: 2736 Seiten

SuB:
Anfang November: 19 Bücher
Ende November: 15 Bücher

Challenges:
Challenge der Gegenteile 2015: 70/80
Lillys Challenge 2015: 34247/50000
ABC Challenge der Protagonisten - Aller guten Dinge sind drei: 40/52
Lielans Dystopien Challenge 3.0: 8/20
Chaos Challenge - Auf in Runde 4: 39/45
Winterlesechallenge: 39 Punkte

Mein Monatsrückblick:
Echt heftig, wie schnell die Zeit vergeht. Schon haben wir Dezember und das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen!

Mein Lesemonat November hat mit "Midnight Girl - Das Lied des Feuervogels" begonnen, einem Buch, das okay war, aber anscheinend nicht ganz so prägend, denn die Geschichte ist jetzt schon nicht mehr präsent.

"Die Erwählte" war mein Monatshighlight, denn ich habe schon lange kein High Fantasy Buch mehr gelesen, das mich so begeistern konnte wie dieser Auftaktband der Throne of Glass Reihe. Deshalb wünsche ich mir auch die nächsten beiden Bände zu Weihnachten :D
Aktuell lese ich gerade die Vorgeschichte, die es in Form von fünf Kurzgeschichten gibt. Rezensionen werde ich auch schreiben, die dann in einem Post veröffentlicht werden.

Die Sea Breeze Reihe von Abbi Glines entwickelt sich immer mehr zu einer Lieblingsreihe, denn auch "Hold On Tight - Dewayne und Sienna" konnte mich begeistern. Die Bücher können mich jedes Mal mit einer anderen Geschichte überraschen und deshalb liebe ich sie.

Zeitreise Romane lese ich auch gerne mal und deshalb war ich froh, dass ich mal wieder eine Reihe entdeckt habe, in der die Zeitreisen richtig gut dargestellt sind: "Die Farbe der Zukunft" ist der zweite Band von Meredith McCardles Zeitenspringer-Saga und hat mir sehr gut gefallen!

Und dann noch die letzten drei Bände von Richelle Meads Bloodlines Reihe: "Feuriges Herz" war gut, hätte aber etwas mehr Handlung haben können. "Silberschatten" war super spannend und hat deshalb auch verdiente fünf Kleeblätter bekommen. Und dann "Der rubinrote Zirkel"... Mit diesem Abschluss konnte mich Richelle Mead leider nicht zufriedenstellen.
Anfangs konnten mich Sydney und Adrian (besonders Adrian) total begeistern, aber als dann Adrians Sicht im dritten Band dazu kam, ließ das langsam nach. Auch der Verlauf der Handlung konnte mich leider nicht packen, unter anderem weil es noch zwei große Entdeckungen gab, die einiges über den Kopf gestellt haben, was mir nicht so gut gefallen hat.
Ich fand schon während des Lesens der ersten drei Bände, dass die Bloodlines Reihe gut ist, allerdings nicht an Meads Vampire Academy Reihe herankommt. Die letzten drei Bände haben das nochmal bestätigt, vor allem nach dem (für mich!!!) schwachen Ende. Ich weiß, dass es auch positive Rezensionen zu diesem letzten Band gibt, aber mich konnte er einfach nicht begeistern, schade!

Mein Ausblick auf Dezember:
Für den November hatte ich mir viel vorgenommen und auch fast alles geschafft.

Aktuell lese ich ja an den Kurzgeschichten von Sarah J. Maas Throne of Glass Reihe. Celaenas Geschichte 1 + 2 habe ich schon durch, weiter geht es mit 3 + 4 + 5. Vielleicht am Stück, vielleicht auch nicht ;)

A.G. Howards "Dark Wonderland - Herzkönigin" wartet noch darauf gelesen zu werden, ebenso wie "Happily Ever After" (das werde ich höchstwahrscheinlich bei der Inventur lesen, wenn wir wieder auf Listen zum Eintippen warten müssen :D).

Übers Bloggerportal habe ich noch "Salz & Stein" angefragt, was bald bei mir aufschlagen dürfte. Außerdem möchte ich noch den finalen Band von Abbi Glines Sea Breeze Reihe lesen.

So viel dazu.
Was möchtet ihr im Dezember lesen und welche Bücher konnte euch im November überzeugen und welche nicht? :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...