Mittwoch, 31. August 2016

[Waiting on Wednesday] Crooked Kingdom von Leigh Bardugo

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Kaz Brekker and his crew have just pulled off a heist so daring even they didn't think they'd survive. But instead of divvying up a fat reward, they're right back to fighting for their lives. Double-crossed and left crippled by the kidnapping of a valuable team member, the crew is low on resources, allies, and hope. As powerful forces from around the world descend on Ketterdam to root out the secrets of the dangerous drug known as jurda parem, old rivals and new enemies emerge to challenge Kaz's cunning and test the team's fragile loyalties. A war will be waged on the city's dark and twisting streets―a battle for revenge and redemption that will decide the fate of magic in the Grisha world.
Text und Bildquelle: Goodreads
______________________________________________________________________  

Aktuell lese ich "Six of Crows" von Leigh Bardugo und obwohl ich gerade mal am Anfang bin, weiß ich jetzt schon, dass ich die Fortsetzung "Crooked Kingdom" auf jeden Fall lesen möchte! 
Die Welt kennen wir bereits aus der Grisha Trilogie und ich bin total begeistert wieder in diese eintauchen zu düften! 
Erscheinen wird "Crooked Kingdom" am 27. September, die Wartezeit ist also nicht allzu lang! :)

Sonntag, 28. August 2016

[Rezension] Schwestern der Wahrheit - Susan Dennard

Schwestern der Wahrheit
Originaltitel: Truthwitch
Autor: Susan Dennard
Verlag: Penhaligon
Reihe: 1/4
Seitenzahl: 512 Seiten
Erscheinungsdatum: August 2016
Preis: 19,99€

Kaufen?

Inhalt:
Manche Menschen werden mit einer magischen Begabung geboren, die ihnen besondere Kräfte verleiht. Safiya kann Lüge von Wahrheit unterscheiden, ihre Freundin Iseult sieht Gedanken und Gefühle. Die beiden wollen frei sein und niemandem dienen. Als sie einen folgenschweren Fehler begehen und der Krieg immer näher rückt, müssen Safi und Iseult sich entscheiden, auf welcher Seite sie stehen. Doch die größte Gefahr trägt Safi in sich: Ihre Wahrmagie ist extrem selten und manche würden alles tun, um sie in ihre Gewalt zu bringen …
Text und Bildquelle: Penhaligon

Mittwoch, 24. August 2016

[Waiting on Wednesday] Lockwood & Co. - Das Flammende Phantom von Jonathan Stroud

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Im vierten Abenteuer um die Geisterjägeragentur Lockwood & Co. bekommen Anthony Lockwood und George es mit einem besonders schrecklichen Verbrechen zu tun. Die Spur hinter dessen dunklem Geheimnis führt sie mitten ins Herz der Londoner Gesellschaft. Um diesen Fall zu klären, müssen sie alle Kräfte mobilisieren und so bitten sie die in Geisterdingen hochbegabte Lucy, als Beraterin in die Agentur zurückzukehren. Doch die Freunde ahnen nicht, wie sehr diese Nachforschungen sie selbst in ihren beruflichen und persönlichen Grundfesten erschüttern werden und dass sie damit Kräfte auf den Plan rufen, die selbst sie nicht mehr kontrollieren können ...
Text und Bildquelle: cbj
______________________________________________________________________ 

Am 28. November erscheint mit "Das Flammende Phantom" schon der vierte Band in Jonathan Strouds Lockwood & Co. Reihe. Ich liebe diese Bücher und so freue ich mich schon sehr darauf wieder mit Lockwood, George und Lucy in London auf Geisterjagd zu gehen!

Donnerstag, 18. August 2016

[Top Ten Thursday] Wenn du nur 10 deiner Bücher behalten dürftest, welche wären es?

Beim Top Ten Thursday werden jeden Donnerstag zehn Bücher zu einem Thema vorgestellt werden, das Steffi von Steffis Bücher Bloggeria vorgibt.
Das Thema diese Woche lautet:

Wenn du nur 10 deiner Bücher behalten dürftest, welche wären es?


Diese Woche war das Problem nicht, dass man zehn Bücher finden muss, sondern sich nur auf zehn Bücher beschränken darf!
Bei vielen Büchern ist mir die Entscheidung nicht schwer gefallen: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban ist mein absolutes Lieblingsbuch, das muss also unbedingt mit!
Auch ein Band der folgenden Reihen musste auf jeden Fall mit dabei sein: Vampire Academy, Violet Eden, Eragon, Die Gilde der Schwarzen Magier, Die sieben Königreiche, Wellenläufer und Wair for You.
Mit jedem Buch, das ich ausgewählt habe, wurde es aber schwieriger, weil der Platz ja etwas begrenzt ist!
Besonders mit dem letzten Platz habe ich mich sehr schwer getan, weil es noch so viele andere Bücher gibt, die in meinem Regal nicht fehlen dürften!

Mittwoch, 17. August 2016

[Waiting on Wednesday] Plötzlich Banshee von Nina MacKay

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben?
Text und Bildquelle: ivi 
______________________________________________________________________ 

 "Plötzlich Banshee" von Nina MacKay wird am 01. September erscheinen. 
Der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht, denn von Banshees habe ich schon lange nichts mehr gelesen, aber was ich bisher gelesen habe (Soul Screamers) hat mir richtig gut gefallen! Deshalb bin ich schon gespannt, was uns da erwarten wird!

Dienstag, 16. August 2016

[Rezension] Die Farben des Blutes: Gläsernes Schwert - Victoria Aveyard

Die Farben des Blutes - Gläsernes Schwert
Originaltitel: Glass Sword
Autor: Victoria Aveyard
Verlag: Carlsen
Reihe: 2/4
Seitenzahl: 576 Seiten
Erscheinungsdatum: Juli 2016
Preis: 21,99€

Kaufen?

Inhalt:
In letzter Sekunde wurden Mare und Prinz Cal von der Scharlachroten Garde aus der Todesarena gerettet. Die Rebellen hoffen, mit Hilfe der beiden den Kampf gegen die Silber-Herrschaft zu gewinnen. Doch Mare hat eigene Pläne. Gemeinsam mit Cal will sie diejenigen aufspüren, die sind wie sie: Rote mit besonderen Silber-Fähigkeiten. Denn auch der neue König der Silbernen, ihr einstiger Verlobter, hat es auf diese Menschen abgesehen. Aber schnell wird klar, dass er eigentlich nur eins will – und zwar um jeden Preis: Mare.
Text und Bildquelle: Carlsen

Freitag, 12. August 2016

[Rezension] In Blut geschrieben - Anne Bishop

In Blut geschrieben
Originaltitel: Written in Red
Autor: Anne Bishop
Verlag: Drachenmond
Reihe: 1/5
Seitenzahl: 516 Seiten
Erscheinungsdatum: Juni 2016
Preis: 14,90 €

Kaufen?

Inhalt:
Meg Corbyn ist eine Cassandra Sangue – eine Blutprophetin – und kann in die Zukunft sehen, wenn ihre Haut geritzt wird. Eine Gabe, die sich eher wie ein Fluch anfühlt. Meg wird von ihrem Aufseher wie eine Sklavin gehalten, damit er unbegrenzten Zugang zu ihren Visionen hat. Doch als sie entkommt, ist der einzig sichere Platz, an dem sie sich verstecken kann, der Lakeside Courtyard – ein Geschäftsviertel, das von den Anderen geführt wird.
Gestaltwandler Simon Wolfgard zögert, die Fremde einzustellen, die sich als menschliche Kontaktperson bewirbt. Er spürt, dass sie ein Geheimnis verbirgt. Und warum riecht sie nicht nach menschlicher Beute? Doch sein Instinkt drängt ihn, Meg den Job zu geben. Als er die Wahrheit über sie erfährt und dass Meg von der Regierung gesucht wird, liegt es an ihm zu entscheiden, ob sie den unausweichlichen Kampf zwischen Menschen und den Anderen wert ist.
Text und Bildquelle: Drachenmond

Mittwoch, 10. August 2016

[Waiting on Wednesday] Dark Wonderland - Herzkönig von A.G. Howard

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Al hat den Angriff beim Abschlussball überlebt, doch ihre Liebsten wurden von Königin Rot entführt. Um sie zu retten, muss Al sich in einem finalen Kampf der Königin stellen, um den Krieg um Wunderland ein für alle Mal für sich zu entscheiden. Dafür muss sie ihre Besonderheit als Netherling endgültig die Oberhand gewinnen lassen – was sie ihre Liebe zu Jeb kosten könnte ... Haben die beiden überhaupt eine Chance auf ein Happy End? Oder wird Al sich sowieso für Morpheus entscheiden? Wer wird letztendlich ihr Herzkönig?
Text und Bildquelle: cbt
______________________________________________________________________  

Mit "Herzkönig" wird am 28. November der Abschluss von A.G. Howards Dark Wonderland Trilogie erscheinen, den ich bereits sehnsüchtig erwarte! Diese Alice im Wunderland Interpretation gefällt mir bisher so gut, da muss ich einfach erfahren, wie die Geschichte um Alyssa, Jeb und Morpheus ausgehen wird!

Montag, 8. August 2016

[Rezension] Die Königin der Schatten: Verflucht - Erika Johansen

Die Königin der Schatten - Verflucht
Originaltitel: The Invasion of the Tearling
Autor: Erika Johansen
Verlag: Heyne
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 608 Seiten
Erscheinungsdatum: Mai 2016
Preis: 14,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Seit Kelsea Glynn ihr rechtmäßiges Erbe angetreten hat, ist in Tearling ein Zeitalter der Menschlichkeit und der Gerechtigkeit angebrochen. Doch mit der Roten Königin des Nachbarreiches Mortmesne hat sich Kelsea eine ebenso mächtige wie gefährliche Feindin gemacht: Unau altsam marschiert die gewaltige Mort-Armee auf die Grenzen Tearlings zu. Noch während Kelsea versucht, einen Krieg zu verhindern, den sie nicht gewinnen kann, kommt sie einem Geheimnis aus der Vergangenheit auf die Spur – einem Geheimnis, das das Schicksal Tearlings für immer verändern wird...
Text und Bildquelle: Heyne

Samstag, 6. August 2016

[Rezension] Harry Potter and the Cursed Child - J. K. Rowling

Harry Potter and the Cursed Child
Autor: J. K. Rowling
Verlag: Little Brown
Reihe: 8/8
Seitenzahl: 330 Seiten
Erscheinungsdatum: Juli 2016
Preis: 19,99 €

Kaufen?

Inhalt:
It was always difficult being Harry Potter and it isn’t much easier now that he is an overworked employee of the Ministry of Magic, a husband and father of three school-age children.
While Harry grapples with a past that refuses to stay where it belongs, his youngest son Albus must struggle with the weight of a family legacy he never wanted. As past and present fuse ominously, both father and son learn the uncomfortable truth: sometimes, darkness comes from unexpected places.

Text und Bildquelle: Goodreads

Freitag, 5. August 2016

[Rezension] Harry Potter and the Philosopher`s Stone (Illustrated Edition) - J. K. Rowling und Jim Kay

Harry Potter and the Philosopher`s Stone
Autor: J. K. Rowling
Illustrator: Jim Kay
Verlag: Bloomsbury
Reihe: 1/7
Seitenzahl: 248 Seiten
Erscheinungsdatum: Oktober 2015
Preis: 27,95 €

Kaufen?

Inhalt:
Prepare to be spellbound by Jim Kay's dazzling depiction of the wizarding world and much loved characters in this full-colour illustrated hardback edition of the nation's favourite children's book – Harry Potter and the Philosopher's Stone. Brimming with rich detail and humour that perfectly complements J.K. Rowling's timeless classic, Jim Kay's glorious illustrations will captivate fans and new readers alike.
When a letter arrives for unhappy but ordinary Harry Potter, a decade-old secret is revealed to him that apparently he's the last to know. His parents were wizards, killed by a Dark Lord's curse when Harry was just a baby, and which he somehow survived. Leaving his unsympathetic aunt and uncle for Hogwarts School of Witchcraft and Wizardry, Harry stumbles upon a sinister mystery when he finds a three-headed dog guarding a room on the third floor. Then he hears of a missing stone with astonishing powers, which could be valuable, dangerous – or both. An incredible adventure is about to begin!

Text und Bildquelle: Goodreads

Donnerstag, 4. August 2016

[Top Ten Thursday] 10 Bücher, die alle lieben, aber mir nicht gefallen haben

Beim Top Ten Thursday werden jeden Donnerstag zehn Bücher zu einem Thema vorgestellt werden, das Steffi von Steffis Bücher Bloggeria vorgibt.
Das Thema diese Woche lautet:

10 Bücher, die alle lieben, aber mir nicht gefallen haben 


Oh man, das ist mal ein Thema, zu dem mir spontan soo viele Bücher eingefallen sind! 
Das Problem, das mir ein Buch nicht gefällt, dass gehypt wird und einfach von so vielen geliebt wird, habe ich leider öfters :/

Mittwoch, 3. August 2016

[Waiting on Wednesday] Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit von Virginia Boecker

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Was bleibt der gefürchteten Hexenjägerin Elizabeth Grey, nachdem sie ihr Stigma und damit ihre magische Unverwundbarkeit verloren hat? Ihr Kampfgeist. Und ihre Liebe. Doch nicht alle trauen der ehemaligen Gegnerin. Und was hat John, der Heiler, gewonnen, nachdem die Kraft des Stigmas auf ihn übergegangen ist? Sein Leben. Und eben jene Unverwundbarkeit. Aber diese Kraft verändert ihn. Und schon bald erkennt Elizabeth ihn kaum wieder. Denn seine neue Macht treibt ihn in den tobenden Krieg. Wird Elizabeth John vor dem Sog des Stigmas schützen können? Ohne ihre einstige Stärke, aber mit dem Mut der Verzweiflung? 
Text und Bildquelle: dtv
______________________________________________________________________ 
 
 "Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker ist eine weitere Fortsetzung, auf die ich mir sehr freue! Erscheinen wird es am 11. November und dann erfahren wir endlich wie es mit Elizabeth Grey weitergeht!

Montag, 1. August 2016

[Lesestatistik] Juli 2016




Neuzugänge:
A Court of Thorns and Roses - Sarah J. Maas
Du und Ich? Ohne mich! - Kristi Cook
Die Königin der Schatten - Erika Johansen
These Broken Stars: Lilac und Tarver - Amie Kaufman, Meagan Spooner
The Deal: Reihe Verhandlungssache - Elle Kennedy

Gelesen:
Joss Stirling - Seeking Crystal (272 Seiten)
Morgan Rhodes - Falling Kingdoms - Flammendes Erwachen (448 Seiten)
Rachel Hawkins - Lady Renegades (272 Seiten)
Kristi Cook - Du und Ich? Ohne mich! (288 Seiten)
Kiera Cass - The Crown (288 Seiten)
Erika Johansen - Die Königin der Schatten (544 Seiten)
Elle Kennedy - The Deal - Reine Verhandlungssache (448 Seiten)
Meagan Spooner und Amie Kaufman - These Broken Stars - Lilac und Tarver (496 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 5 Bücher
Gelesen: 8 Bücher
Seitenzähler: 3.056 Seiten

SuB:
Anfang Juli: 19 Bücher
Ende Juli: 16 Bücher

Challenges:
ABC Challenge der Protagonisten 2016: 35/52
Serien Killer Challenge 2016: 11/12
Märchenhaft durch 2016: 48/90

Mein Monatsrückblick:
Noch völlig im Savant Fieber habe ich mir "Seeking Crystal" bestellt und auch sofort gelesen, denn ich wollte die Reihe irgendwie noch nicht beenden :D Meinen Lieblingsband der Reihe habe ich deshalb gerne nochmal gelesen und es war wieder toll! Die Reihe zählt wirklich zu meinen liebsten :)

In letzter Zeit habe ich wieder mehr Lust auf High Fantasy Romane und habe mir deshalb "Flammendes Erwachen" von Morgan Rhodes bestellt. Der Auftakt der Falling Kingdoms Reihe hat mich allerdings etwas enttäuscht zurück gelassen, weil ich zu den Protagonisten keine richtige Bindung aufbauen konnte und aus der Handlung noch mehr herausgeholt werden können. Aber ich möchte die Reihe trotzdem weiterlesen.

Mit den Reihenabschlüssen hatte ich im Juli wirklich überhaupt kein Glück! Bei "Lady Renegades" war ich sogar richtig froh, dass die Reihe endlich zu Ende ist! Rachel Hawkins Hex Hall Trilogie liebe ich und auch der Auftakt der Rebel Belle Trilogie war echt super. Aber leider wurde diese Trilogie von Band zu Band schlechter und das Finale war einfach nur enttäuschend!

Mein Monatshighlight war definitiv "Du und Ich? Ohne mich!" von Kristi Cook. Ich wollte eine locker leichte Geschichte und die habe ich auch bekommen! Das Buch habe ich in einem Rutsch durchgelesen und ich fand es richtig gut!

Weiter ging es mit dem nächsten enttäuschenden Finale. "The Crown" von Kiera Cass ist der Abschluss der Selection Reihe und wenn dieses Buch eine richtige Handlung gehabt hätte, dann wäre es vielleicht gar nicht so schlecht gewesen. Aber auch der Verlauf von Eadlyns Selection und ihre Entscheidung konnten mich nicht begeistern, sodass ich auch hier froh war, dass eine Reihe endlich ihr Ende gefunden hat.

Der nächste High Fantasy Roman stammt aus der Feder von Erika Johansen. "Die Königin der Schatten" hat mir deutlich besser gefallen, denn der Weltentwurf ist sehr interessant und ich mag die starke Protagonistin Kelsea sehr gerne!

"The Deal - Reine Verhandlungssache" von Elle Kennedy wollte ich nach den vielen begeisterten Meinungen auch lesen und das war eine gute Entscheidung! Garrett und Hannah sind zwei tolle Protagonisten und ihre Geschichte hat mir viel Freude gemacht.

Auch zu "These Broken Stars - Lilac und Tarver" von Amie Kaufman und Meagan Spooner gibt es mehr oder weniger nur positive Meinungen, sodass ich mir selber ein Bild machen wollte. Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich nicht ganz verstehe, warum es um diesen Auftakt so einen Hype gibt. Ich fand die Geschichte sehr schleppend und die Erklärungen über die Welt sehr spärlich - da hätte man mehr draus machen können!

Mein Ausblick auf Juli:
Viel habe ich noch nicht geplant, aber ich habe ab Mittwoch erstmal Urlaub und dann werden definitiv einige Bücher gelesen! :)

Momentan lese ich die Schmuckausgabe von "Harry Potter and the Philosopher's Stone" und bin total begeistert, denn die Illustationen sind so wunderschön und voller Details, da macht das Lesen einfach richtig Spaß - wenn man denn zum Lesen kommt und nicht in den Illustationen versinkt :D
Das Buch dient auch zur Einstimmung auf "Harry Potter and the Cursed Child", das bereits auf dem Weg zu mir ist. Große Erwartungen habe ich nicht an das Buch, aber vielleicht kann es mich ja überraschen! Als richtiger Fan kann ich es mir einfach nicht entgehen lassen!

Nachdem mir "Die Königin der Schatten" so gut gefallen hat, habe ich im Bloggerportal den zweiten Band angefragt, den ich dann auch schnell lesen möchte!

Eigentlich hatte ich mich sehr darauf gefreut "Fire in You" und "Spinnenfeuer" zu lesen, aber die beiden Bücher wurden leider verschoben.

Mal schauen, welche Bücher spontan auf die Leseliste wandern :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...