Donnerstag, 27. April 2017

[Vorschau] Die Fischer Verlage


Hallo meine Lieben :)

Auch bei den Fischer Verlagen gibt es tolle Neuerscheinungen zu entdecken! Auch wenn ich noch das neuste Buch von Kerstin Gier vermisse :)
UPDATE: Endlich gibt es ds Cover zu "Wolkenschloss"!

Zu meinem Highlights zählt natürlich ganz klar "Die Spur der Bücher" von Kai Meyer, auch wenn ich das Cover nicht ganz so hübsch finde. Als ich es das erste Mal gesehen habe, dachte ich ehrlich gesagt, dass es noch nicht fertig ist :D

Viel positives habe ich bereits über "Nevernight - Die Prüfung" von Jay Kristoff gehört, sodass ich auch auf dieses Buch sehr gespannt bin!

Auch auf "Riders - Schatten und Licht" von Veronica Rossi bin ich sehr gespannt, weil ich ihre Under the Never Sky Trilogie einfach überragend fand!

Oh man, ist das lange her, dass ich die Otori Saga von Lian Hearn gelesen habe! :D Die hat mir allerdings echt gut gefallen, sodass auf ihre neue Reihe gespannt bin!

Ein tolles Programm, das meine Wunschliste wachsen lässt! Ich freue mich schon sehr auf die neuen Bücher.
Ist für euch auch etwas dabei?
______________________________________________________________________

Wunschliste
"Die Legende von Shikanoko – Herrscher der acht Inseln" von Lian Hearn
Band 1
Erscheint am 24. August 2017

Inhalt:
Shikanoko ist eigentlich nur der Sohn eines einfachen Vasallen. Doch als er von einem Magier eine übernatürliche Maske vermacht bekommt, wird aus ihm das Kind des Hirsches, und er verfügt fortan über magische Fähigkeiten und besonderes Kampfgeschick. Als der alte Kaiser stirbt, gerät Shikanoko in die Fänge des Fürstabts, der alles daransetzt, die höchste Macht im Land – den Lotusthron – an sich zu reißen. Shikanoko muss fliehen und entkommt dabei mehr als einmal nur knapp dem Tod. Doch er muss unbedingt Aki finden, die Herbstprinzessin, die er liebt, und die ein großes Geheimnis verbirgt. Denn in ihrer Obhut befindet sich niemand anderes als der rechtmäßige Nachfolger für den legendären Lotusthron.
Text und Bildquelle: Fischer Sauerländer
______________________________________________________________________

Must-Read
"Die Spur der Bücher" von Kai Meyer
Band 4
Erscheint am 24. August 2017

Inhalt:
London – eine Stadt im Bann der Bücher. Mercy Amberdale ist in Buchläden und Antiquariaten aufgewachsen. Sie kennt den Zauber der Geschichten und besitzt das Talent der Bibliomantik. Für reiche Sammler besorgt sie die kostbarsten Titel, pirscht nachts durch Englands geheime Bibliotheken.
Doch dann folgt sie der Spur der Bücher zum Schauplatz eines rätselhaften Mordes: Ein Buchhändler ist inmitten seines Ladens verbrannt, ohne dass ein Stück Papier zu Schaden kam. Mercy gerät in ein Netz aus magischen Intrigen und dunklen Familiengeheimnissen, bis die Suche nach der Wahrheit sie zur Wurzel aller Bibliomantik führt.
Text und Bildquelle: FJB
______________________________________________________________________

Must-Read
"Nevernight - Die Prüfung" von Jay Kristoff
Band 1
Erscheint am 24. August 2017

Inhalt:
In einer Welt mit drei Sonnen,
in einer Stadt, gebaut auf dem Grab eines toten Gottes,
sinnt eine junge Frau, die mit den Schatten sprechen kann, auf Rache.

Mia Corvere kennt nur ein Ziel: Rache. Als sie noch ein kleines Mädchen war, haben einige mächtige Männer des Reiches – Francesco Duomo, Justicus Remus, Julius Scaeva – ihren Vater als Verräter an der Itreyanischen Republik hinrichten und ihre Mutter einkerkern lassen. Mia selbst entkam den Häschern nur knapp und wurde unter fremdem Namen vom alten Mercurio großgezogen, einem Antiquitätenhändler. Mercurio ist jedoch kein gewöhnlicher Bürger der Republik, er bildet Attentäter für einen Assassinenorden aus, die »Rote Kirche«. Und Mia ist auch kein gewöhnliches Kind, sie ist eine Dunkelinn: Seit der Nacht, in der ihre Familie zerstört wurde, wird sie von einer Katze begleitet, die in ihrem Schatten lebt und sich von ihren Ängsten nährt. Mercurio bringt Mia vieles bei, doch um ihre Ausbildung abzuschließen, muss sie sich auf den Weg zur geheimen Enklave der »Roten Kirche« machen, wo sie eine gefährliche Prüfung erwartet …
Text und Bildquelle: Fischer TOR
______________________________________________________________________

Wunschliste
"Riders - Schatten und Licht" von Veronica Rossi
Band 1
Erscheint am 24. August 2017

Inhalt:
Gideon Blake stirbt bei einem Unfall – eigentlich. Und doch findet er sich schwer verletzt im Krankenhaus wieder. Weitere merkwürdige Dinge geschehen: Seine schweren Knochenbrüche sind schon nach wenigen Stunden vollkommen ausgeheilt. Und wenig später überbringt ihm das geheimnisvolle Mädchen Daryn eine Botschaft: Er sei einer der vier Reiter, die die Welt retten müssen …
Denn ein fieser Haufen Dämonen ist direkt aus der Hölle gekommen, um die Erde zu ihrem zweiten Zuhause zu machen.
Text und Bildquelle: FJB
______________________________________________________________________

Wunschliste
"Familie Grace, der Tod und ich" von Laure Eve
Band 1
Erscheint am 21. September 2017

Inhalt:
»Ich bin bereit, alles zu tun, um eine von ihnen zu werden.«
Alle sind fasziniert von der Familie Grace. Die Geschwister Fenrin, Thalia und Summer sind die geheimen Stars der Schule. Sie sind wunderschön und unnahbar – und manche glauben sogar, sie beherrschten dunkle Magie. Auch die Außenseiterin River fühlt sich unwiderstehlich zu ihnen hingezogen: Sie kann ihr Glück kaum fassen, als Summer sich mit ihr anfreundet, und sie in den inneren Kreis der Graces aufgenommen wird. Aber nichts in dieser Familie ist so, wie es scheint, und als einer von ihnen tot am Strand gefunden wird, beginnt ein Ringen dunkler Kräfte …
Text und Bildquelle: FJB
______________________________________________________________________

"Ivory and Bone" von Julie Eshbaugh
Band  1
Erscheint am 21. September 2017

Inhalt:
Die Mammutherden werden rar, und in Kols Stamm gibt es keine Mädchen mehr. Als Mya und ihre Familie aus dem Süden kommen, hoffen daher alle auf eine Heirat zwischen Kol und Mya. Doch Kol unterläuft bei der Jagd ein Fehler, und Mya straft ihn mit Verachtung. Da schlägt ein weiterer Stamm sein Lager in der Nähe auf, und eine dunkle Geschichte kommt zutage. Gewalt bricht aus, und Kol muss den Kampf aufnehmen: für den Erhalt seines Stammes, gegen die Naturgewalten, und um Mya, für die er trotz aller dunkler Geheimnisse ungebrochen brennt…

Text und Bildquelle: Fischer Sauerländer
______________________________________________________________________

"Moon Chosen - Gefährten einer neuen Welt" von P. C. Cast
Band 1
Erscheint am 21. September 2017

Inhalt:
Mari gehört zum Stamm der Erdwanderer und ist die Tochter der Mondfrau ihres Clans, Erbin der einzigartigen Heilkräfte ihrer Mutter. Es ihre Bestimmung, einmal ihren Platz einzunehmen und die Frauen und Männer des Weberclans regelmäßig vom Nachtfieber zu reinigen. Doch sie birgt ein Geheimnis in der im Wald versteckten Höhle, in der sie lebt. Und sie fühlt sich noch nicht bereit, ihrem Schicksal zu folgen. Doch als ein todbringender Angriff ihre Welt aus den Angeln reißt, enthüllt Mari die Stärke ihrer Fähigkeiten und entschließt sich, sich selbst und ihr Volk zu retten. Ihr läuft ein Hund zu, der ihr nicht mehr von der Seite weicht. Ihr neuer Begleiter wird allerdings schon gesucht – von ihren Feinden. Als Mari dem Sohn des Anführers, Nik, begegnet, verspürt sie ein zuvor nie gekanntes Gefühl. Sie bricht die Gesetze des Clans und verbündet sich mit ihm, um die Kräfte zu besiegen, die sie alle zu zerstören drohen.
Text und Bildquelle: FJB
______________________________________________________________________

"Scythe - Die Hüter des Todes" von Neal Shusterman
Band 1
Erscheint am 21. September 2017

Inhalt:
Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster.
Als Citra und Rowan gegen ihren Willen für die Ausbildung zum Scythe berufen werden und die Kunst des Tötens erlernen, wächst zwischen den beiden eine tiefe Verbindung. Doch am Ende wird nur einer von ihnen auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten …
Text und Bildquelle: Fischer Saueränder
______________________________________________________________________

"Zimt und ewig - Die vertauschten Welten von Victoria King" von Dagmar Bach
Band 3
Erscheint am 21. September 2017

Inhalt:
Vicky ist im siebten Himmel: Endlich wird sie fünfzehn, sie hat Sommerferien und ist schwer verliebt in Konstantin. Allerdings bleibt ihr kaum Zeit, ihr Glück zu genießen, denn pünktlich an ihrem Geburtstag taumelt sie wieder völlig unerwartet in eine neue Variante ihres Parallel-Lebens. Und diesmal scheint ihr Parallel-Ich einen ganz bestimmten Plan zu verfolgen – dessen Gelingen Vicky um jeden Preis verhindern muss! Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt, allerdings nicht nur in der Parallelwelt: Denn plötzlich taucht da auch noch Konstantins Ex-Freundin Lara auf. Und die scheint definitiv etwas im Schilde zu führen …
Text und Bildquelle: KJB
______________________________________________________________________

"So was passiert nur Idioten - Wie uns" von Sabine Schoder
Band 2
Erscheint am 21. September 2017

Inhalt:
Viki und Jay sind das absolute Traumpaar, das auch nach Monaten noch auf Wolke sieben schwebt. Endlich ist alles gut, endlich hat Viki jemanden gefunden, dem sie vertrauen kann, der ohne Wenn und Aber zu ihr steht. Doch dann findet Viki heraus, dass Jay sich nachmittags heimlich duscht. Das tut doch nur jemand, der etwas zu verbergen hat. Oder?
Da ist etwas, das Jay ihr verschweigt. Etwas, das sich eiskalt in Vikis Herz bohrt.
Setzt er alles, was sie hatten, einfach so aufs Spiel?
Text und Bildquelle: Fischer Kinder- und Jugentaschenbuch
______________________________________________________________________

Must-Read
"Wolkenschloss" von Kerstin Gier
Einzelband
Erscheint am 09. Oktober 2017

Inhalt:
Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrwürdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten längst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der berühmte Silvesterball stattfindet und Gäste aus aller Welt anreisen, knistert es unter den prächtigen Kronleuchtern und in den weitläufigen Fluren nur so vor Aufregung. Die siebzehnjährige Fanny hat wie der Rest des Personals alle Hände voll zu tun, den Gästen einen luxuriösen Aufenthalt zu bereiten, aber es entgeht ihr nicht, dass viele hier nicht das sind, was sie vorgeben zu sein. Welche geheimen Pläne werden hinter bestickten Samtvorhängen geschmiedet? Ist die russische Oligarchengattin wirklich im Besitz des legendären Nadjeschda-Diamanten? Und warum klettert der gutaussehende Tristan lieber die Fassade hoch, als die Treppe zu nehmen? Schon bald steckt Fanny mittendrin in einem lebensgefährlichen Abenteuer, bei dem sie nicht nur ihren Job zu verlieren droht, sondern auch ihr Herz.
Text und Bildquelle: FJB
 
______________________________________________________________________

"Die Verzauberung der Schatten" von V. E. Schwab
Band 2
Erscheint am 23. November 2017

Inhalt:
Die Stadt London gibt es vier Mal – im grauen wohnt die Langeweile, im weißen der Hass und im schwarzen das Nichts. Doch im Roten London, da wohnt die Magie …
Vier Monate ist es her, dass Kell gegen die dunkelste Form der Magie gekämpft hat. Noch immer leidet der Antari unter Albträumen, und die gewiefte Taschendiebin Delilah Bard, kurz Lila, geht ihm einfach nicht aus dem Kopf. Sie hat sich inzwischen jedoch einen Traum erfüllt: Sie segelt mit dem Nachtfalken über die Meere der Welt.
Das Rote London steht ganz im Taumel des Spiels der Elemente, einem Turnier, bei dem Magier aus aller Welt ihre Kräfte messen. Auch Kell will antreten. Während zahlreiche Gäste, darunter der berüchtigte Pirat Alucard Emery, in die Stadt kommen, bemerkt jedoch niemand, wie ein anderes London aus seinem düsteren Schlaf erwacht und diejenigen wiederkehren, die als für immer verloren galten.
Text und Bildquelle: Fischer TOR
______________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Hallo liebe Chianti,

    "Die Legende von Schikanoko" klingt vor allem wegen des Settings ziemlich interessant.
    "Nevernight" klingt nicht direkt neu, aber da ich solche Geschichten mag und gerade der Aspekt der Katze faszinierend wirkt, interessiert mich auch dieses Buch.
    "Riders" ist schon auf Englisch auf meiner Wunschliste gelandet, wobei das deutsche Cover auch ziemlich cool ist. Ich habe den Schreibstil der Autorin schon in ihrer "Gebannt"-Trilogie als sehr fesselnd empfunden und auch die Idee klingt relativ ungewöhnlich und durchaus ansprechend.
    Auch die Idee von "Scythe" klingt innovativ und faszinierend, auch wenn das letztendlich wie der typische Wettkampf zwischen zwei Liebenden, an dessen Ende nur einer überleben kann, wirkt. :/

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Dana :)

      Kennst du die Otori Saga von der Autorin? Da war das Setting auch richtig interessant und je mehr ich mir den Auftakt ihrer neuen Reihe anschaue, desto mehr Lust bekomme ich diesen zu lesen :)

      "Nevernight" habe ich in letzter Zeit öfters auf Instagram gesehen und weil viele begeistert waren, ist das sofort auf die Wunschliste gewandert. Aber es klingt wirklich faszinierend, da hast du recht :)

      Mich konnte die komplette Under the Never Sky Trilogie von Veronica Rossi begeistern, was bei mir uns dystopischen Trilogien wirklich eine Seltenheit war. Deshalb freue ich mich schon sehr auf "Riders" ;)
      Ich finde sowieso, dass die neuen Bücher aus den Fischer Verlagen geniale Cover bekommen haben!

      Den gleichen Gedanken hatte ich bei "Scythe" auch. Klingt nicht schlecht, aber irgendwo hat man das schon mal gelesen.

      Ich bin echt überrascht, denn ich hätte nicht damit gerechnet, dass mich dieses Jahr noch so viele Bücher aus dem Fischer Verlag ansprechen würden. Bei Loewe und Carlsen war ja kaum was für mich dabei.

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
    2. Die Saga kenne ich nicht, aber aufgrund deiner Begeisterung werde ich sie mir mal anschauen - *geht Googeln* - okay, das klingt auch ziemlich interessant. :D

      Stimmt, im Vergleich zu anderen Dystopien sticht die Idee von "Under the Never Sky" durchaus heraus.
      Und ja, die Cover sind wirklich gelungen. Wobei das bei Fischer-Büchern ja oft so ist, siehe beispielsweise "Silber", "Daughter of Smoke and Bone" und "Das Lied der Träumerin".

      Liebe Grüße nochmal :)

      Löschen
    3. Ich habe die Otori Bücher vor ca. neun Jahren gelesen und fand die da ziemlich anspruchsvoll, aber die Geschichte konnte mich wirklich fesseln. Es ist mal etwas anderes gewesen und konnte sich abheben ;)

      Bei Dystopien hatte ich so oft das Problem, dass der Auftakt genial war, der zweite Band richtig schlecht und der finale Band entweder richtig gut, oder auch richtig mies. Bei Under the Never Sky und auch bei der Angelfall Trilogie konnten mich alle drei Bände komplett begeistern ;)

      Das stimmt! Ich bin ja schon ganz gespannt, wann "Das Wolkenschloss" von Kerstin Gier erscheinen wird. Das bekommt mit Sicherheit auch wieder ein großartiges Cover! :)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
    4. Das hab ich bei Dystopien aber auch schnell. Keine Ahnung, beim ersten Band finde ich die Idee oft noch super, bin dann aber mit der Auflösung schnell irgendwie unzufrieden. Bei "Under the Never Sky" fand ich das Ende aber zufriedenstellend und passend.
      Von "Angelfall" habe ich noch leider nur den ersten gelesen, weil ich vermutlich auf Englisch umschwenke, weil ich den ersten Teil auf Deutsch als Hardcover habe, der zweite aber ja nur als Taschenbuch erschienen ist.

      Oh ja, da warte ich auch drauf. Und das Cover wird mit Sicherheit wieder der Wahnsinn (oder wir sind alle enttäuscht xD).

      Liebe Grüße ;)

      Löschen
    5. Geht mir genauso. "Die Auswahl" von Ally Condie, "Die Bestimmung" von Veronica Roth oder "Delirium" von Lauren Oliver sind nur drei Reihen, die mir spontan einfallen. Tolle erste Bände und danach ging es bergab. Die Geschichten verlaufen aber auch irgendwie immer sehr ähnlich, Überraschungen gab es da eher selten.

      Bei "Angelfall" hatte ich das große Glück, das ich von Anfang an auf Englisch gelesen habe. Ich finde es gut, dass die Bände nun doch alle auf Deutsch erscheinen werden, aber es ist natürlich blöd, wenn man den ersten Band als Hardcover hat. "Die Schwestern der Wahrheit" habe ich letztes Jahr als Hardcover gelesen und der zweite Band wird auch nur noch als Taschenbuch oder Paperback erscheinen. Die neue Aufmachung finde ich zwar passender, aber trotzdem passt es dann im Regal nicht mehr zusammen :/

      Ah ich bin schon so gespannt, wann das Buch erscheint und wie es aussehen wird :D

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...