Mittwoch, 20. September 2017

[Waiting on Wednesday] Mythos Academy Colorado 1 - Bitterfrost von Jennifer Estep


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Auf der Mythos Academy in Colorado geschehen besorgniserregende Ereignisse, aber nur wenige erkennen die Zeichen. Rory Forseti ist eine von ihnen. Trotz ihres jungen Alters hat sich die Spartanerin bereits im Kampf gegen Loki bewiesen. Dennoch ist sie eine Außenseiterin an ihrer Schule, denn ihre Eltern waren Schnitter – Verbrecher im Dienste Lokis. Rorys Vorsätze, endlich Freunde zu finden, werden über den Haufen geworfen, als sie Zeugin eines Mordes wird. Und wie sich herausstellt, stecken auch noch Lokis Schergen dahinter! Rory kann nicht zulassen, dass erneut Menschen durch die Schnitter leiden. Als eine Spezialeinheit sie für den Kampf gegen den Feind rekrutiert, gibt es für Rory kein Zurück mehr.
Text und Bildquelle: ivi
______________________________________________________________________ 

"Bitterfrost" von Jennifer Estep ist wahrscheinlich die Neuerscheinung, auf die ich mich dieses Jahr am meisten freue! Denn es ist der Auftakt der Mythos Academy Colorado Reihe, das Spinn-Off meiner geliebten Mythos Academy Reihe ♥
 Am 02. Oktober ist es soweit und ich kann es kaum erwarten wieder in die Welt einzutauchen und Rory Forseti besser kennenzulernen!

Sonntag, 17. September 2017

[Rezension] AMANI: Verräterin des Throns - Alwyn Hamilton

AMANI - Verräterin des Throns
Originaltitel: Traitor to the Throne
Autor: Alwyn Hamilton
Verlag: cbt
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 544 Seiten
Erscheinungsdatum: September 2017
Preis: 16,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Seit fast einem Jahr kämpft Amani für den Rebellenprinzen, als sie aufs Schlimmste verraten und an den Sultan ausgeliefert wird – ihren Todfeind. Ihrer Djinni-Kräfte beraubt und getrennt von ihrer großen Liebe heißt es für das Wüstenmädchen überleben um jeden Preis. Denn der Sultanspalast ist eine wahre Schlangengrube, in dem Intrigen und mysteriöse Todesfälle an der Tagesordnung sind. Amani riskiert ihr Leben, indem sie als Spionin den Rebellen Botschaften zukommen lässt. Doch je mehr Zeit sie in Gesellschaft des berüchtigten Sultans verbringt, desto öfter kommen Amani Zweifel: Steht sie wirklich auf der richtigen Seite?
Text und Bildquelle: cbt

Mittwoch, 13. September 2017

[Waiting on Wednesday] Deadly Ever After von Jennifer L. Armentrout


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________

Vor zehn Jahren entkam Sasha nur knapp einem Serienkiller, der mehrere Frauen auf bestialische Weise hingerichtet und als Bräute drapiert hat. Schwer traumatisiert verließ sie ihre Heimat und brach alle Kontakte ab. Doch nun kehrt sie zurück, um ihrer Mutter im Hotel zu helfen. Als Sasha ihren attraktiven Exfreund Cole, mittlerweile FBI-Agent, wiedersieht, verspürt sie sofort heißes Herzklopfen. Und Cole hat auf sie gewartet. Doch bevor die beiden ihre Sehnsucht stillen können, wird eine tote Frau geborgen. Genau dort, wo der Serienkiller vor zehn Jahren seine Leichen deponierte …
Text und Bildquelle:  Piper
______________________________________________________________________ 
 
Am 02. Oktober erscheint "Deadly Ever After", ein Einzelband von Jennifer L. Armentrout.
In der Wait For You Reihe und auch in "Frigid" ist man ja schon auf Krimielemente gestoßen, die mir gut gefallen haben, sodass ich schon sehr gespannt bin!

Montag, 11. September 2017

[Rezension] Im leuchtenden Sturm - Jennifer L. Armentrout

Im leuchtenden Sturm
Originaltitel: The Power
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Harper Collins ya!
Reihe: 2/4
Seitenzahl: 432 Seiten
Erscheinungsdatum: September 2017
Preis: 16,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Die Schlacht gegen die Titanen ist geschlagen! Josie hat ihren Erzfeind Hyperion besiegt, aber der Krieg der Götter ist noch nicht vorbei. Um auf den nächsten Angriff vorbereitet zu sein, braucht Josie dringend Verbündete. Doch bevor sie sich auf die Suche nach den anderen Halbgöttern machen kann, muss sie ihre Kräfte unter Kontrolle bringen – so wie ihre komplizierten Gefühle für Seth. Immer heftiger fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Das Problem: Ihre Nähe scheint auch die dunkle Seite des attraktiven Kriegers zu verstärken ...
Text und Bildquelle: Harper Collins ya!

Sonntag, 10. September 2017

Jede Menge Neuzugänge aus dem August!


Hallo meine Lieben :)

Entschuldigt bitte, wenn ich mich wiederhole, aber wie schnell läuft die Zeit denn bitte? Ein drittel des Septembers ist schon wieder vorbei und ich habe euch noch nicht mal meine Neuzugänge aus dem August präsentiert. Schande über mich! :D

Da ich letzten Monat nicht viel gelesen habe, sind die meisten der Bücher noch ungelesen. Was sich aber bald ändern sollte, da es wieder mal absolute Wunschbücher sind, die mich erreicht haben!

Welche Bücher sind in letzter Zeit bei euch eingezogen und kennt ihr vielleicht schon eines meiner neuen Bücher? :)

Mittwoch, 6. September 2017

[Waiting on Wednesday] Bigtime - Hot Mama von Jennifer Estep


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Fiona Fine ist die heißeste Fashion-Designerin in Bigtime, New York. Buchstäblich. Denn nach Feierabend wird Fiona zu Fiera, einer Superheldin mit Feuerkräften. In letzter Zeit musste Fiona viel durchmachen, besonders der Tod ihres Verlobten macht ihr zu schaffen. Aber sie will sich nicht unterkriegen lassen und neu anfangen, daher scheint es gutes Karma zu sein, als Fiona den sexy Geschäftsmann Johnny Bulluci auf der Hochzeit einer Freundin kennenlernt. Nur leider tauchen neue Superschurken auf und crashen die Hochzeit. Fiona weiß nicht, worauf sie aus sind, aber wenn sie es nicht herausfindet, ist sie diejenige, die dieses Mal in Flammen aufgehen könnte …
Text und Bildquelle: Piper
______________________________________________________________________ 

Am 02. Oktober erscheint mit "Hot Mama" der zweite Band von Jennifer Esteps Bigtime Reihe.
Bisher hat mir jedes Buch der Autorin so gut gefallen, so auch der Auftakt der Reihe.
Ich freue mich schon sehr auf Fionas Geschichte!

Montag, 4. September 2017

[Rezension] Die Abenteuer des Apollo: Das verborgene Orakel - Rick Riordan

Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel
Originaltitel: The Hidden Oracle
Autor: Rick Riordan
Verlag: Carlsen
Reihe: 1/5
Seitenzahl: 400 Seiten
Erscheinungsdatum: August 2017
Preis: 17,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Der Gott Apollo stürzt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach Camp Half-Blood, doch dort lauern weitere Gefahren. Und noch dazu funktioniert das Orakel von Delphi nicht mehr, denn es ist immer noch von Apollos altem Feind Python besetzt …
Text und Bildquelle: Carlsen

Samstag, 2. September 2017

[Rezension] Elemental Assassin: Spinnenfalle - Jennifer Estep

Elemental Assassin - Spinnenfalle
Originaltitel: Deadly Sting
Autor: Jennifer Estep
Verlag: Piper
Reihe: 8/19
Seitenzahl: 400 Seiten
Erscheinungsdatum: September 2017
Preis: 13,00 €

Kaufen?

Inhalt:
Messerscharf und rot wie Blut – das ist Gin Blancos neues Abendkleid und es steht ihr ausgezeichnet. Auch wenn sie als Profikillerin eigentlich ununterbrochen Arbeit hat, gibt es eine Feierlichkeit, die sich Gin auf gar keinen Fall entgehen lassen möchte: In einer opulenten Gala in Ashlands angesagtesten Kunstmuseum sollen die ach-so-schicken Besitztümer ihrer jüngst verstorbenen Erzfeindin ausgestellt werden. Doch leider ist die Veranstaltung nicht nur super hip, sondern auch heiß begehrt bei Kriminellen. Kaum hat Gin begonnen, den Abend zu genießen, wird das Museum von einer Diebesbande gestürmt. Eine Frechheit, die die Auftragskillerin nicht auf sich sitzen lassen kann – schließlich ist nicht nur ihr Kleid scharf, sondern auch die Messer darunter ...
Text und Bildquelle: Piper

Freitag, 1. September 2017

[Monatsrückblick] August 2017




Neuzugänge:
Königreich der Schatten: Die wahre Königin - Sophie Jordan
Dämonentochter: Verbotener Kuss - Jennifer L. Armentrout
Das Reich der sieben Höfe: Flammen und Finsternis - Sarah J. Maas
Der letzte erste Blick - Bianca Iosivoni
Red Rising - Pierce Brown
These Broken Stars: Sofia und Gideon - Amie Kaufman und Meagan Spooner
Dämonentochter: Verlockene Angst - Jennifer L. Armentrout
Rock my Heart - Jamie Shaw
Rock my Body - Jamie Shaw
Die Spur der Bücher - Kai Meyer
The Promise: Der goldene Hof - Richelle Mead
Elemental Assassin: Spinnenfalle - Jennifer Estep

Gelesen:
Sophie Jordan - Königreich der Schatten: Die wahre Königin (400 Seiten)
Sarah J. Maas - Das Reich der Sieben Höfe - Flammen und Finsternis (720 Seiten)
Bianca Iosivoni - Der letzte erste Blick (464 Seiten)
Amie Kaufman und Meagan Spooner - These Broken Stars - Sofia und Gideon (528 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 5 Bücher
Gelesen: 10 Bücher
Seitenzähler: 2.112 Seiten

SuB:
Anfang August: 29 Bücher
Ende August: 37 Bücher

Challenges:
ABC Challenge der Protagonisten 2017: 37/52
Edelstein Challenge 2017: 35/60
Märchenchallenge 2017: 22/48
Book Whisper Challenge 2017 - Black or White: 5 Punkte
Percy Jackson Challenge 2017: 885 Punkte

Mein Monatsrückblick:
Wo ist denn bitte der August gelieben?! Mir kommt es vor, als wäre es gerade mal Mitte August, aber wir habe einfach schon September. Ich habe nicht viel gelesen, aber das wird sich im September deifitniv ändern!

"Die wahre Königin" von Sophie Jordan hat mir ganz gut gefallen. Der Auftakt der Königreich der Schatten Dilogie nutzt aber nicht komplett das vorhandene Potenzial aus und besonders zum Ende hin, hätte ich mir eine größere Handlung gewünscht. Langeweile ist mit Luna und Fowler aber definitiv nicht aufgekommen und ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es mit den beiden weitergehen wird!

"Flammen und Finsternis" von Sarah J. Maas habe ich sehnsüchtig erwartet und auch ziemlich hohe Erwartungen an den zweiten Band der Das Reich der Sieben Höfe Reihe. Aber Sarah J. Maas konnte mich wieder auf ganzer Linie überzeugen und ich bin restlos begeistert! Die Geschichte entwickelt sich spannend weiter und auch Feyre, Rhysand und Co. haben mir viel Freude gemacht! Absolutes Highlight und ich will den dritten Band, bitte sofort! :D Mein Monatshighlight!

Nachdem mir "Was auch immer geschieht" von Bianca Iosivoni so gut gefallen hat, musste ich natürlich auch den Auftakt ihrer Firsts Reihe lesen. "Der letzte erste Blick" hat mir im direkten Vergleich nicht ganz so gut gefallen, aber die Geschichte konnte mich immer noch sehr gut unterhalten und ich freue mich definitiv auf die Fortsetzungen, denn die Clique habe ich jetzt schon ins Herz geschlossen!

Glück hatte ich auf Was-liest-Du? denn ich durfte bei der Leserunde zum dritten Band der These Broken Stars Trilogie dabei sein. Der erste Band hat mich ein wenig enttäuscht zurückgelassen, wenn man bedenkt, wie stark der Auftakt damals gehypt wurde. Aber ich wollte trotzdem weiterlesen und das war eine sehr gute Entscheidung! Jubilee und Flynn haben mir deutlich besser gefallen, als Lilac und Tarver und der zweite Band ist mein liebster Band der Reihe. Aber auch der Abschluss "Sofia und Gideon" konnte mich mitreißen und das Ende ist wirklich sehr gelungen, eine tolle Trilogie!

Mein Ausblick auf September:
Wie schon angekündigt, werde ich im September wieder mehr lesen - das habe ich mir fest vorgenommen! Aber hier liegen auch schon einige Rezensionsexemplare, die ich nicht liegen lassen kann :)
Aktuell lese ich "Spinnenfalle", den achten Band der genialen Elemental Assassin Reihe von Jennifer Estep, der mir wieder richtig gut gefällt!
Danach möchte ich mit "Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel" von Rick Riordan weitermachen. Hier hatte ich großes Glück bei vorablesen.
Dann liegt hier schon "Im leuchtenden Sturm" von Jennifer L. Armentrout bereit, auf das mich unglaublich freue, wie eigentlich auf alle Bücher, denn Wunschbuch-Alarm :D
Weitergehen wird es mit "The Promise - Der goldene Hof" von Richelle Mead, wo ich bei einer Leserunde der Lesejury dabei bin.
Das ist erst mal der grobe Plan. Außerdem möchte ich unbedingt "Die Spur der Bücher" von Kai Meyer, sowie "Rock my Heart" von Jamie Shaw lesen, die ich auch schon hier liegen habe. Und im September wird ja außerdem noch "Verräterin des Throns", der zweite Band der AMANI Reihe von Alwyn Hamilton erscheinen. Der Lesestoff wird mir so schnell also nicht ausgehen :D

Mittwoch, 30. August 2017

[Waiting on Wednesday] Der goldene Hof - The Promise von Richelle Mead


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Elizabeth steht nach dem Tod ihrer adligen Eltern vor dem finanziellen Ruin. Entsprechend sind die Anwärter, die bereit sind, sie zu heiraten, entweder uninteressant, unattraktiv oder beides. Doch als eine der Bediensteten Besuch von dem jungen und gut aussehenden Cedric bekommt, der sie für den „Goldenen Hof“ anwerben will, wittert sie ihre Chance. Dort werden nämlich hübsche, aber gewöhnliche Mädchen zu echten Damen ausgebildet, die im aufstrebenden Nachbarland Adoria an den Mann gebracht werden. Kurzerhand nimmt Elizabeth den Platz der Bediensteten ein und gelangt so in die Ausbildung am Goldenen Hof. Doch schnell wird klar, dass sie nicht erst nach Adoria reisen muss, um ihren Traummann zu finden. Denn zwischen ihr und Cedric knistert es gewaltig …
Text und Bildquelle: one
______________________________________________________________________

Am 29. September wird mit "Der goldene Hof - The Promise" ein neues Buch von Richelle Mead erscheinen. 
Die Vampire Academy ist eine meiner liebsten Reihen und auch die Bloodlines Reihe hat mir gut gefallen, auch wenn sie meiner Meinung nach nicht mit der Vampire Academy Reihe mithalten konnte. 
Ein wenig wundert es mich schon, dass Elizabeth im Original Adelaide genannt wird, denn Namensänderungen kann ich nie so wirklich nachvollziehen, besonders wenn der originale Name viel schöner ist ;)
  Das Buch ist der Auftakt einer Trilogie, wobei jeder Band für sich selbst steht und aus einer anderen Pespektive erzählt wird.
Ich freue mich schon sehr auf den Auftakt!

Sonntag, 27. August 2017

[Rezension] These Broken Stars: Sofia und Gideon - Amie Kaufmann, Meagan Spooner

These Broken Stars - Sofia und Gideon
Originaltitel: Their Fractured Light
Autor: Amie Kaufman, Meagan Spooner
Verlag: Carlsen
Reihe: 3/3
Seitenzahl: 528 Seiten
Erscheinungsdatum: Juli 2017
Preis: 19,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Vor zwei Jahren waren Lilac und Tarver die einzigen Überlebenden eines Raumschiffabsturzes und gezwungen, von da an ein Doppelleben zu führen. Vor einem Jahr haben Jubilee und Flynn die gesamte Galaxis auf die finsteren Machenschaften von LaRoux Industries aufmerksam gemacht. Jetzt treffen die vier auf dem Planeten Corinth, im Herzen der Galaxis, auf zwei weitere Rebellen gegen den übermächtigen Konzern LaRoux Industries. Sofia Quinn ist eine charmante Hochstaplerin. Gideon Marchant ist ein Hacker, der die besten Sicherheitsvorkehrungen umgehen kann. Gemeinsam wollen sie LaRoux endlich zu Fall bringen, und dabei steht nicht nur ihr Leben auf dem Spiel, sondern auch ihre Liebe.
Text und Bildquelle: Carlsen

Mittwoch, 23. August 2017

[Waiting on Wednesday] Im leuchtenden Sturm von Jennifer L. Armentrout


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
 Die Schlacht gegen die Titanen ist geschlagen! Josie hat ihren Erzfeind Hyperion besiegt, aber der Krieg der Götter ist noch nicht vorbei. Um auf den nächsten Angriff vorbereitet zu sein, braucht Josie dringend Verbündete. Doch bevor sie sich auf die Suche nach den anderen Halbgöttern machen kann, muss sie ihre Kräfte unter Kontrolle bringen – so wie ihre komplizierten Gefühle für Seth. Immer heftiger fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Das Problem: Ihre Nähe scheint auch die dunkle Seite des attraktiven Kriegers zu verstärken ...
Text und Bildquelle: Harper Collins ya! 
_____________________________________________________________________
 
Der Auftakt der Götterleuchten Reihe hat mir so gut gefallen, ich kann es kaum erwarten, zu erfahren, wie es mit Josie und Seth weitergeht!
Am 11. September erscheint endlich der zweite Band "Im leuchtenden Sturm" und ich freue mich schon sehr! 

Sonntag, 20. August 2017

[Rezension] Der letzte erste Blick - Bianca Iosivoni

Der letzte erste Blick
Autor: Bianca Iosivoni
Verlag: Lyx
Reihe: 1/4
Seitenzahl: 464 Seiten
Erscheinungsdatum: April 2017
Preis: 10,00 €

Kaufen?

Inhalt:
Endlich frei! Emery Lance kann es nicht erwarten, ihr Studium in West Virginia zu beginnen. Niemand kennt hier ihre Geschichte. Niemand weiß, was zu Hause geschehen ist. Dafür ist sie auch bereit, in Kauf zu nehmen, dass die Situation im Wohnheim alles andere als ideal ist. Nicht nur treibt ihr Mitbewohner sie regelmäßig in den Wahnsinn – sein bester Freund Dylan Westbrook bringt ihr Herz mit einem einzigen Blick zum Rasen ...
Text und Bildquele: Lyx

Donnerstag, 17. August 2017

[Rezension] Das Reich der Sieben Höfe: Flammen und Finsternis - Sarah J. Maas

Das Reich der Sieben Höfe - Flammen und Finsternis
Originaltitel: A Court of Mist and Fury
Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtv
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 720 Seiten
Erscheinungsdatum: August 2017
Preis: 19,95 €

Kaufen?

Inhalt:
Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen und muss nun jeden Monat eine Woche an seinem gefürchteten Hof der Nacht verbringen. Dort wird sie immer tiefer in ein Netz aus Intrigen, Machtspielen und ungezügelter Leidenschaft gezogen.
Text und Bildquelle: dtv

Mittwoch, 16. August 2017

[Waiting on Wednesday] Elemental Assassin - Spinnenfalle von Jennifer Estep


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________

Messerscharf und rot wie Blut – das ist Gin Blancos neues Abendkleid und es steht ihr ausgezeichnet. Auch wenn sie als Profikillerin eigentlich ununterbrochen Arbeit hat, gibt es eine Feierlichkeit, die sich Gin auf gar keinen Fall entgehen lassen möchte: In einer opulenten Gala in Ashlands angesagtesten Kunstmuseum sollen die ach-so-schicken Besitztümer ihrer jüngst verstorbenen Erzfeindin ausgestellt werden. Doch leider ist die Veranstaltung nicht nur super hip, sondern auch heiß begehrt bei Kriminellen. Kaum hat Gin begonnen, den Abend zu genießen, wird das Museum von einer Diebesbande gestürmt. Eine Frechheit, die die Auftragskillerin nicht auf sich sitzen lassen kann – schließlich ist nicht nur ihr Kleid scharf, sondern auch die Messer darunter ...
Text und Bildquelle: Piper
______________________________________________________________________ 
 
Weiter geht es mit Gin Blanco!
"Spinnenfalle" ist der achte Band von Jennifer Esteps Elemental Assassin Reihe und wird am 01. September erscheinen. Ich habe bisher alle Bände geliebt und so freue ich mich schon sehr auf Gins neuestes Abenteuer!
 

Mittwoch, 9. August 2017

[Waiting on Wednesday] Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel von Rick Riordan


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Der Gott Apollo fällt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach Camp Half-Blood, doch dort lauern weitere Gefahren. Und noch dazu funktioniert das Orakel von Delphi nicht mehr, denn es ist immer noch von Apollos altem Feind Python besetzt ...
Text und Bildquelle: Carlsen
______________________________________________________________________ 
 
Neues von Rick Riordan!
Am 31. August erscheint der Auftakt der Abenteuer des Apollo - "Das verborgene Orakel". 
Ich liebe die Bücher von Rick Riordan und auf Apollo freue ich mich schon besonders!

Sonntag, 6. August 2017

[Rezension] Königreich der Schatten: Die wahre Königin - Sophie Jordan

Königreich der Schatten - Die wahre Königin
Originaltitel: Reign of Shadows
Autor: Sophie Jordan
Verlag: Harper Collins
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 400 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2017
Preis: 16,00 €

Kaufen?

Inhalt:
Tiefe Finsternis, die seit siebzehn Jahren über dem Reich Relhok liegt, und die dicken Mauern ihres Turms – etwas anderes kennt Luna nicht. Sie muss sich verstecken, damit die Welt sie für tot hält, nachdem ein Verräter ihre Eltern ermordete, um sich der Krone zu bemächtigen. Als sie fliehen muss, weil ihr Leben in Gefahr ist, hilft ihr der Waldläufer Fowler. Er erfüllt ihre dunkle Welt mit Licht, doch nicht einmal ihm darf sie sagen, dass sie die wahre Königin Relhoks ist. Denn der neue König sucht nach ihr, um sicherzustellen, dass sie niemals ihren Thron besteigen wird.
Text und Bildquelle: Harper Collins

Samstag, 5. August 2017

Meine Neuzugänge aus dem Juli


Hallo meine Lieben :)

Schrecklich, dass schon wieder Nove... August ist. Im Moment ist es mehr Herbst, als Sommer, leider! Ich würde echt gerne mal wieder draußen liegen, oder mal mein neues Sommerkleid tragen, aber bei dem Schietwetter... :/
Das Gute am Lesen ist aber, dass man ja überall lesen kann :)

Ich habe fünf Neuzugänge aus dem Juli zu vermelden, weniger als in den letzten Monaten, was aber überhaupt nicht schlimm ist. Es war nur etwas merkwürdig, dass man nicht so häufig was auspacken durfte :D


Mittwoch, 2. August 2017

[Waiting on Wednesday] Nevernight - Die Prüfung von Jay Kristoff


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
 In einer Welt mit drei Sonnen,
in einer Stadt, gebaut auf dem Grab eines toten Gottes,
sinnt eine junge Frau, die mit den Schatten sprechen kann, auf Rache.

Mia Corvere kennt nur ein Ziel: Rache. Als sie noch ein kleines Mädchen war, haben einige mächtige Männer des Reiches – Francesco Duomo, Justicus Remus, Julius Scaeva – ihren Vater als Verräter an der Itreyanischen Republik hinrichten und ihre Mutter einkerkern lassen. Mia selbst entkam den Häschern nur knapp und wurde unter fremdem Namen vom alten Mercurio großgezogen, einem Antiquitätenhändler. Mercurio ist jedoch kein gewöhnlicher Bürger der Republik, er bildet Attentäter für einen Assassinenorden aus, die »Rote Kirche«. Und Mia ist auch kein gewöhnliches Kind, sie ist eine Dunkelinn: Seit der Nacht, in der ihre Familie zerstört wurde, wird sie von einer Katze begleitet, die in ihrem Schatten lebt und sich von ihren Ängsten nährt. Mercurio bringt Mia vieles bei, doch um ihre Ausbildung abzuschließen, muss sie sich auf den Weg zur geheimen Enklave der »Roten Kirche« machen, wo sie eine gefährliche Prüfung erwartet …
Text und Bildquelle: Fischer Tor
______________________________________________________________________ 

Am 24. August erscheint mit "Die Pürfung" der Auftakt von Jay Kristoffs Nevernight Trilogie. 
Von dem Autor habe ich bisher noch nichts gelesen, aber das möchte ich unbedingt ändern! 
Von den Nevernight Chroniken habe ich bisher nur Gutes gehört und der Klappentext hat mich wirklich neugierig gemacht. Ich freue mich also schon sehr auf das Buch!

Dienstag, 1. August 2017

[Monatsrückblick] Juli 2017



Neuzugänge:
Die Königin der Schatten: Verbannt - Erika Johansen
Ein Kuss aus Sternenstaub - Jessica Khoury
Ewig: Wenn Liebe entflammt - Rhiannon Thomas
Infiziert - Teri Terry
Magonia - M. D. Headley

Gelesen:
Sarina Bowen - True North - Wo auch immer du bist (384 Seiten)
Erika Johansen - Die Königin der Schatten - Verbannt (608 Seiten)
Jessica Khoury - Ein Kuss aus Sternenstaub (448 Seiten)
Colleen Hoover - Nächstes Jahr am selben Tag (376 Seiten)
Rhiannon Thomas - Ewig - Wenn Liebe entflammt (416 Seiten)
Teri Terry - Infiziert (480 Seiten)
Alwyn Hamilton - AMANI - Rebellin des Sandes (352 Seiten)
J. K. Rowling - Fantastic Beasts and Where to Find Them - The Original Screenplay (304 Seiten)
Jandy Nelson - Über mir der Himmel (352 Seiten)
Bianca Iosivoni - Was auch immer geschieht (416 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 5 Bücher
Gelesen: 10 Bücher
Seitenzähler: 4.136 Seiten

SuB:
Anfang Juli: 34 Bücher
Ende Juli: 29 Bücher

Challenges:
ABC Challenge der Protagonisten 2017: 37/52
Edelstein Challenge 2017: 33/60
Märchenchallenge 2017: 21/48
Book Whisper Challenge 2017 - Black or White: 5 Punkte
Percy Jackson Challenge 2017: 885 Punkte

Mein Monatsrückblick:
Ciao Juli, hallo August! Mein Urlaub war zu schnell vorbei und wenn ich mir überlege, dass ich schon wieder über zwei Wochen arbeite und der nächste Urlaub erst im Oktober ist...
Aber bleiben wir doch noch kurz beim Urlaub :D Gelesen habe ich wirklich viel und bin auch sehr zufrieden, nur am Ende des Monats war die Luft dann irgendwie doch raus und ich hänge gerade beim ersten Band der Kane Chroniken von Rick Riordan, für das es wahrscheinlich der falsche Zeitpunkt ist. Lieber habe ich die Jahreszeitenreihe von Nora Roberts nochmal gelesen, wobei ich hier voraussichtlich keine Rezensionen schreiben werde.

"True North - Wo auch immer du bist" von Sarina Bowen war mein erstes Buch in diesem Monat, das ich noch aus dem Juni mitgenommen habe und, das mir richtig gut gefallen hat! Ich liebe Bücher die in Vermont spielen und Audrey und Griff haben mir richtig gut gefallen. Es ist irgendwie ein Wohlfühlbuch geworden und ich freue mich schon auf den zweiten Band!

Auf "Die Königin der Schatten - Verbannt" von Erika Johansen habe ich schon sehnsüchtig gewartet! Die Geschichte der jungen Königin Kelsea hat mir auch im dritten Band wieder richtig gut gefallen und ich fand es großartig, dass man viele Antworten bekommen hat. Mich hat das Ende nicht wirklich glücklich gemacht, aber es war trotzdem ein toller Abschluss.

In "Ein Kuss aus Sternenstaub" entführt Jessica Khoury den Leser in eine Welt von tausendundeiner Nacht und nicht nur die magische Welt hat mich verzaubert auch die Charaktere haben viel Spaß gemacht! Die Geschichte braucht zwar ein wenig Zeit, um wirklich in Gang zu kommen, aber mir hat sie trotzdem gut gefallen!

Mit "Nächstes Jahr am selben Tag" von Colleen Hoover habe ich mich leider schwer getan. Ben und Fallon mochte ich eigentlich echt gerne, aber im Laufe der Handlund hätte ich mir doch gewünscht, dass sie ihre Abmachung sich nur ein einziges Mal im Jahr zu treffen, brechen und für ihre Liebe kämpfen. Ihre Geschichte war mir zu sehr in die Länge gezogen, auch wenn mir die eigentliche Idee richtig gut gefallen hat!

Auf den zweiten Band von Rhiannon Thomas Ewig Dilogie habe ich mich schon sehr gefreut!
"Wenn Liebe entflammt" fand ich dann leider schwächer, als den ersten Band. Ich mochte Auroras Entwicklung nicht so gerne, fand, dass sie oft kaltherzig und wankelmütig agiert hat und auch ihre Überlegungen konnte ich nicht komplett nachvollziehen. Auch die Handlung konnte mich nicht komplett begeistern, auch wenn sich das Buch gut lesen ließ.

Bishr habe ich von Teri Terry nur "Mind Games" gelesen, aber das hat mir richtig gut gefallen. Auf "Infiziert" habe ich mich schon sehr gefreut und das konnte mich wirklich mitreißen! Die Welt wird von einer tödlichen Krankheit bedroht und es ist noch kein Heilmittel bekannt. Teri Terry webt auch übernatürliche Elemente mit ein, insgesamt ein spannender und interessanter Auftakt!

Ich gebe zu, ich habe mir "AMANI - Rebellin des Sandes" gekauft, weil ich mich in das Cover des zweiten Bandes verliebt habe. Kaum hatte ich allerdings mit dem Buch angefangen, konnte mich die Geschichte in den Bann ziehen. Bei diesem Buch hat für mich alles gepasst und ich bin wirklich begeistert von der magischen Wüste, in die Alwyn Hamilton den Leser entführt!

"Fantastic Beasts and Where to Find Them - The Original Screenplay" von J. K. Rowling lag viel zu lange auf meinem SuB! Ich brauchte ein wenig Zeit, um mich in den Drehbuch zurechtzufinden, aber die Geschichte von Newt und seinen Tierwesen hat mir immer besser gefallen! Nun freue ich mich schon sehr auf den Film und die Fortsetzungen!

Nachdem mir "Ich gebe dir die Sonne" Anfang des Jahres so gut gefallen hat, habe ich mich schon sehr auf Jandy Nelsons ersten Roman "Über mir der Himmel" gefreut. Wieder habe ich etwas Zeit gebraucht, um mich an Jandy Nelsons besonderen malerischen Schreibstil zu gewöhnen, aber dann konnte mich die Geschichte von Lennie richtig packen. Nur das Liebesdreieck hat mir gar nicht gefallen.

"Was auch immer geschieht" von Bianca Iosivoni hat mir so gut gefallen! Als ich das Buch angefangen habe, wollte ich eigentlich nur kurz reinlesen, weil es schon spät war. Als ich dann zum ersten Mal auf die Seitenzahl geschaut habe, hatte ich schon über hundert Seiten gelesen, weil mich die Geschichte von Callie und Keith so sehr fesseln konnte. Zum Glück hat sich daran bis zum Ende nichts geändert!

Mein Ausblick auf August:
Mal schauen, ob ich "Die rote Pyramide" noch weiterlesen werde, oder erst mal beiseite legen werde. Ich habe so ein schlechtes Gewissen, dass ich überlege ein Buch von Rick Riordan zur Seite zu legen, aber im Moment habe ich nicht so viel Lust darauf weiterzulesen :(

Mit "Magonia" hat mich aber ein richtig tolles Buch erreicht und auch "Königreich der Schatten -Die wahre Königin" von Sophie Jordan lockt mich sehr.
Ich möchte mir gar nicht so viel vornehmen und schaue mal, was noch so kommt! :)

Mittwoch, 26. Juli 2017

[Waiting on Wednesday] Die Legende von Shikanoko – Herrscher der acht Inseln von Lian Hearn


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Shikanoko ist eigentlich nur der Sohn eines einfachen Vasallen. Doch als er von einem Magier eine übernatürliche Maske vermacht bekommt, wird aus ihm das Kind des Hirsches, und er verfügt fortan über magische Fähigkeiten und besonderes Kampfgeschick. Als der alte Kaiser stirbt, gerät Shikanoko in die Fänge des Fürstabts, der alles daransetzt, die höchste Macht im Land – den Lotusthron – an sich zu reißen. Shikanoko muss fliehen und entkommt dabei mehr als einmal nur knapp dem Tod. Doch er muss unbedingt Aki finden, die Herbstprinzessin, die er liebt, und die ein großes Geheimnis verbirgt. Denn in ihrer Obhut befindet sich niemand anderes als der rechtmäßige Nachfolger für den legendären Lotusthron.
Text und Bildquelle: Fischer Sauerländer
______________________________________________________________________  
Am 24. August erscheint "Die Legende von Shikanoko – Herrscher der acht Inseln" von Lian Hearn, von der ich bereits die Otori Saga gelesen habe. Diese Bücher haben mir damals richtig gut gefallen und so bin ich definitiv neugierig auf das neueste Wekt von Lian Hearn!

Freitag, 21. Juli 2017

[Rezension] Was auch immer geschieht - Bianca Iosivoni

Was auch immer geschieht
Autor: Bianca Iosivoni
Verlag: Lyx
Reihe: 1/1
Seitenzahl: 416 Seiten
Erscheinungsdatum: November 2016
Preis: 10,00 €

Kaufen?

Inhalt:
Als Callie nach langer Zeit in ihre Heimatstadt zurückkehrt, ist der Erste, dem sie dort begegnet, ausgerechnet Keith. Keith, der den Autounfall verursachte, bei dem ihr Vater starb. Keith, den sie nie mehr wiedersehen wollte. Sofort flammen der Schmerz und die Wut von damals wieder in ihr auf. Aber auch ein gefährliches Prickeln, das Callie völlig verwirrt. Denn Keith ist nicht nur die Person, die sie am meisten hasst. Er ist auch ihr Stiefbruder ...
Text und Bildquelle: Lyx

Donnerstag, 20. Juli 2017

[Rezension] Über mir der Himmel - Jandy Nelson

Über mir der Himmel
Originaltitel: The Sky is Everywhere
Autor: Jandy Nelson
Verlag: cbj
Reihe: 1/1
Seitenzahl: 352 Seiten
Erscheinungsdatum: März 2010
Preis: 9,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Siebzehn Jahre hat Lennie glücklich im Schatten ihrer strahlenden Schwester gelebt. Doch jetzt ist Bailey tot. Es ist, als hätte jemand den Himmel ausgeknipst. Bis Lennie sich verliebt – zum ersten Mal in ihrem Leben und gleich in zwei Jungen: Joes magisches Lächeln wird nur noch von seinem musikalischen Talent übertroffen; Toby ist stiller Cowboy, mutiger Skater – und Baileys große Liebe. Für Lennie sind sie wie Sonne und Mond; einer stößt ein Fenster in ihrem Herzen auf und lässt das Licht herein, bei dem anderen hat ihr Schmerz ein Zuhause. Als Liebe und Schuldgefühl auf Kollisionskurs gehen, explodiert Lennies Welt ...
Text und Bildquelle: cbt

Mittwoch, 19. Juli 2017

[Waiting on Wednesday] Die Spur der Bücher von Kai Meyer


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 London – eine Stadt im Bann der Bücher. Mercy Amberdale ist in Buchläden und Antiquariaten aufgewachsen. Sie kennt den Zauber der Geschichten und besitzt das Talent der Bibliomantik. Für reiche Sammler besorgt sie die kostbarsten Titel, pirscht nachts durch Englands geheime Bibliotheken.
Doch dann folgt sie der Spur der Bücher zum Schauplatz eines rätselhaften Mordes: Ein Buchhändler ist inmitten seines Ladens verbrannt, ohne dass ein Stück Papier zu Schaden kam. Mercy gerät in ein Netz aus magischen Intrigen und dunklen Familiengeheimnissen, bis die Suche nach der Wahrheit sie zur Wurzel aller Bibliomantik führt.
Text und Bildquelle: FJB
______________________________________________________________________  

Kai Meyer zählt seit Jahren zu meinen liebsten Autoren und auch seine Seiten der Welt Trilogie hat mir gut gefallen!
Am 24. August erscheint "Die Spur der Bücher", das wieder in der Welt der Bibliomantik spielen wird und mit "ein magischer Detektivroman im viktorianischen London" beworben wird. Klingt das gut, oder klingt das gut?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...