Donnerstag, 29. Dezember 2016

[Rezension] Tempting Love: Hände weg vom Trauzeugen - J. Lynn

Tempting Love: Hände weg vom Trauzeugen
Originaltitel: Tempting the Best Man
Autor: J. Lynn
Verlag: Lyx
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 221 Seiten
Erscheinungsdatum: Dezember 2016
Preis: 9,00 €

Kaufen?

Inhalt:
Was Madison Daniels auch versucht, Chase Gamble geht ihr einfach nicht aus dem Kopf. Wie auch, bei seiner charmanten Art und einem Lächeln, das verboten gehört – wie eigentlich alles an ihm. Und seit Chase ihr deutlich zu verstehen gegeben hat, dass Beziehungen für ihn ein rotes Tuch sind, geraten sie bei jeder Gelegenheit aneinander. Da Chase jedoch der Trauzeuge ihres Bruders ist, wollen beide das Kriegsbeil wenigstens für die paar Tage begraben – bis sie erfahren, dass das Hotel völlig ausgebucht ist und sie sich eine romantische Hochzeitssuite teilen müssen …
Text und Bildquelle: Lyx

Rezension:
Madison Daniels ist seit ihrer Kindheit in den besten Freund ihres Bruders verliebt. Doch in einer verhängnisvollen Nacht hat Chase Gamble ihr deutlich zu verstehen gegeben, dass er nicht an ihr interessiert ist.
Seitdem versucht Maddie Chase aus dem Weg zu gehen, was nicht so leicht ist, da ihre Familien sehr eng miteinander verbunden sind und nun steht auch noch die Hochzeit ihres Bruders vor der Tür und sie muss sich wohl oder übel mit Chase arrangieren...

"Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen" ist der erste Band von J. Lynns Gamble Brother Trilogie und wird abwechselnd aus den personalen Erzählperspektiven von Chase Gamble und Madison Daniels erzählt.

Diese personale Erzählperspektive hat mich im ersten Moment überrascht, da J. Lynns andere New Adult Romane alle aus der Ich-Perspektive erzählt werden, was mir persönlich auch besser gefällt, weil ich das Gefühl habe die Charaktere so besser kennen zu lernen. Aber nach kurzer Eingewöhnungsphase hat mich die Erzählperspektive nicht weiter gestört, auch weil die Geschichte mich sofort in seinen Bann gezogen hat.
Der Schreibstil von J. Lynn lässt sich sehr gut lesen und ich habe "Hände weg vom Trauzeugen" in einem Rutsch durchgelesen. Zwar ist es mit den knapp 220 Seiten auch nicht das umfangreichste Buch, aber die Geschichte von Chase und Maddie konnte mich wirklich packen! 

Maddie ist seit ihrer Kindheit in Chase verliebt, doch er hat ihr deutlich zu verstehen gegeben, dass er nichts mit der Schwester seines besten Freundes anfangen wird. Die beiden gehen sich aus dem Weg so gut sie können, doch die enorme Anziehungskraft, die zwischen den beiden herrscht, sorgt dafür, dass die beiden auch nicht ohne einander können. Nun steht die Hochzeit von Maddies Bruder Mitch vor der Tür und durch einen Fehler des Hotels müssen sich ausgerechnet Maddie und Chase ein Zimmer teilen.

Chase und Maddie haben mir als Protagonisten gut gefallen und ihre Liebesgeschichte konnte mich richtig mitreißen! Bei den beiden war es ein ständiges Auf und Ab, manchmal ein wenig zu viel des Guten, aber insgesamt sehr unterhaltsam! Manche Streits waren mir zu einfach aus der Welt geschafft, wenn man bedenkt, wie heftig sich die beiden im ersten Moment in den Haaren gehabt haben.
Man merkt schon, dass dieses Buch nicht an die anderen Werke von J. Lynn herankommt, denn sowohl der Geschichte, als auch den Charakteren fehlt es an Tiefe. Allerdings hat mich das beim Lesen erst nicht groß gestört, weil mich die Geschichte so mitreißen konnte und ich nach den durchwachsenden Kritiken, die ich im Vorfeld gelesen habe, eigentlich auch etwas schlechteres erwartet hätte. So war ich doch sehr zufrieden mit dem Buch.

Fazit:
"Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen" von J. Lynn ist ein sehr unterhaltsames Buch für Zwischendurch!
Die Geschichte von Maddie und Chase konnte mich von Anfang an mitreißen und ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, weil es mir so gut gefallen hat. Natürlich ist es nicht sehr umfangreich und dadurch kratzt der Leser sowohl bei der Geschichte, als auch bei den Charakteren eher an der Oberfläche, aber mich hat das nicht groß gestört. Aus diesem Grund gibt es vier sehr gute Kleeblätter!


Reiheninfo:
Hände weg vom Trauzeugen
Homerun ins Glück
-?-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...