Montag, 31. August 2015

Montagsfrage #12


Jede Woche wird auf Buchfresserchen eine neue Montagsfrage veröffentlicht, die dann innerhalb von sieben Tagen beantwortet werden darf.
Die Frage diese Woche:
Wie sieht dafür eure perfekte Strandlektüre aus?

Meine perfekte Strandlektüre sind thematisch leichte Bücher. Die Abbi Glines Bücher fallen mir da zum Beispiel sofort ein, besonders ihre Sea Breeze Reihe, die sogar am Meer spielt!
Schöne seichte Liebesgeschichten mit einem sicheren Happy End, was will man mehr von einer Stranlektüre?

Sonntag, 30. August 2015

[Rezension] Feuer & Flut - Victoria Scott

Feuer & Flut
Originaltitel: Fire & Flood
Autor: Victoria Scott
Verlag: cbt
Reihe: 1/2
Seitenzahl: 448 Seiten
Erscheinungsdatum: Mai 2015
Preis: 16,99€

Kaufen?

Inhalt:
Die 17-jährige Tella zögert keine Sekunde, als sie eine Einladung zum mysteriösen Brimstone Bleed erhält, einem tödlichen Wettrennen, das sie und andere Teilnehmer durch einen tückischen Dschungel und eine sengend heiße Wüste führt. Als Preis winkt das Heilmittel für ihren todkranken Bruder. Zur Seite steht ihr ein Pandora, ein genetisch verändertes Tier, das sie bei ihrer Aufgabe unterstützen soll. In ihrem Fall ist es ein Fuchs namens Madox, und gemeinsam kämpfen sie sich durch die erste Etappe des mörderischen Rennens. Doch es kann nur einen Sieger geben, und jeder Teilnehmer ist bereit, sein Leben für das eines geliebten Menschen aufs Spiel zu setzen. Tella muss mehr über das Brimstone Bleed erfahren, bevor ihre Zeit abläuft. Doch dann verliebt sie sich in den mysteriösen Guy – und alle freundschaftlichen Gefühle scheinen dahin, als es auf die Zielgerade zugeht …
Text und Bildquelle: cbt

Samstag, 29. August 2015

[Rezension] When You're Back: Gefunden - Abbi Glines

When You're Back - Gefunden
Originaltitel: When You're Back
Autor: Abbi Glines
Verlag: Piper
Reihe: 11/13
Seitenzahl: 288 Seiten
Erscheinungsdatum: August 2015
Preis: 8,99€

Kaufen?

Inhalt: 
Die Zukunft erscheint rosig für Reese. Sie hat in Mase ihren absoluten Traummann gefunden, und sie freut sich, endlich ihren leiblichen Vater kennenzulernen. Alles wird gut. Doch während sie ihre neue Familie in Chicago besucht, verbringt Mase viel Zeit mit Aida. Als Reese zurückkommt, muss sie bald erkennen, dass Aida mehr für Mase empfindet und um ihn kämpfen wird – und sie hat nicht vor, sich an die Spielregeln zu halten …
Text und Bildquelle: Piper

Mittwoch, 26. August 2015

[Waiting on Wednesday] Was die Spiegel wissen von Maggie Stiefvater

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Es wird Hebst in Henrietta. Blue und die vier Raven Boys suchen noch immer nach dem Grab des walisischen Königs Glendower. Fast glauben sie sich am Ziel, als Adam eine beunruhigende Vision hat: Im magischen Wald Cabeswater gibt es drei Schlafende. Einer von ihnen darf unter gar keinen Umständen geweckt werden. Die Frage ist allerdings, welcher es ist und was geschieht, wenn er trotz aller Vorsicht aufwachen sollte. Währenddessen hat Blue ganz andere Sorgen: Ihre Mutter ist verschwunden und außer einer mysteriösen Nachricht gibt es keine Spur von ihr. Und dann sind da noch Blues Gefühle für Gansey, gegen die sie vergeblich anzukämpfen versucht. Denn ein Kuss von ihr könnte seinen Tod bedeuten ...
Text und Bildquelle: script5
______________________________________________________________________  
"Was die Spiegel wissen" ist der dritte Band von Maggie Stiefvaters Raven Boy Reihe und erscheint am 21. September.
Während mir der erste Band noch richtig gut gefallen hat, habe ich mich mit dem zweiten Band sehr schwer getan. Trotzdem mag ich die Geschichte und deshalb werde ich dem dritten Band eine Chance geben.

Sonntag, 23. August 2015

[Rezension] Sometimes It Lasts: Cage und Eva - Abbi Glines

Sometimes It Lasts - Cage und Eva
Originaltitel: Sometimes It Lasts
Autor: Abbi Glines
Verlag: Piper
Reihe: 5/9
Seitenzahl: 272 Seiten
Erscheinungsdatum: August 2015
Preis: 8,99€

Kaufen?

Inhalt: 
Als Cage York endlich das lang ersehnte Sportstipendium bekommt, erkrankt Evas Vater so schwer, dass sie Cage nicht ans College in Tennessee begleiten kann. Er stimmt nur zögerlich einer Fernbeziehung zu – und erliegt schon bald einer gefährlichen Versuchung. Nachdem Eva einige Fotos zu Gesicht bekommt, auf denen Cage sich wie der Bad Boy benimmt, der er einmal war, bricht eine Welt für sie zusammen ...
Text und Bildquelle: Piper

Donnerstag, 20. August 2015

[Harry Potter Re-Read] Harry Potter and the Deathly Hallows - J. K. Rowling


Es ist kein Geheimnis, dass die Bücher aus Joanne K. Rowlings Harry Potter Reihe meine absoluten Lieblingsbücher sind.
Jetzt ist mal wieder die Zeit für ein Re-Read gekommen! Der Juli wird ganz im Sinne des jungen Zauberlehrlings stehen, denn ich plane alle Bücher noch in diesem Monat zu lesen. Wenn das nicht klappen sollte, dann geht es selbstverständlich im August weiter ;)
Ich möchte keine Rezensionen im eigentlichen Sinne schreiben, aber ich werde trotzdem ein bisschen was zu jedem Buch sagen ;)
______________________________________________________________________

Harry Potter and the Deathly Hallows
Autor: J. K. Rowling
Verlag: Bloomsbury
Reihe: 7/7
Seitenzahl: 831 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2007

Inhalt:
Harry Potter is preparing to leave the Dursleys and Privet Drive for the last time. But the future that awaits him is full of danger, not only for him, but for anyone close to him - and Harry has already lost so much. Only by destroying Voldemort's remaining Horcruxes can Harry free himself and overcome the Dark Lord's forces of evil. 
Text und Bildquelle: Goodreads

Mittwoch, 19. August 2015

[Waiting on Wednesday] Misbehaving - Jason und Jess von Abbi Glines

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Jason Stone hat es satt, im Schatten seines Rockstarbruders Jax zu stehen. Also fährt er kurzerhand ins Sommerdomizil seiner Familie nach Sea Breeze, um etwas Dampf abzulassen. Dass er sich dabei von der verboten gut aussehenden Jess um den Finger wickeln lässt, war definitiv nicht sein Plan, denn Jess ist ein böses Mädchen und Jason auf dem Weg in die Ivy League. Aber sie können nicht voneinander lassen und was als heißer Flirt beginnt, wird bald mehr, als beide sich eingestehen wollen.
Text und Bildquelle: Piper
______________________________________________________________________ 

Am 14. September wird mit "Misbehaving - Jason und Jess" der sechste Band von Abbi Glines Sea Breeze Reihe erscheinen, die mir richtig gut gefällt! Auch Jason und Jess lernte man schon kennen und ich bin schon sehr gespannt welchen Verlauf ihre Geschichte nehmen wird!

Montag, 17. August 2015

Montagsfrage #11


Jede Woche wird auf Buchfresserchen eine neue Montagsfrage veröffentlicht, die dann innerhalb von sieben Tagen beantwortet werden darf.
Die Frage diese Woche:
Welche Buchreihe hast du zuletzt beendet?

 Es gab mal eine Zeit, da habe ich tausend Buchreihen angefangen und nicht mal einen Bruchteil beenden können. Das hat sich mittlerweile zum Glück deutlich gebessert!
Die letzte Buchreihe, die ich beenden konnte ist die Erleuchtete Trilogie von Aimee Agresti.
Der erste Band war ein solider Auftakt, der zweite konnte mich dagegen richtig begeistern und so habe ich mich auch sehr auf den dritten Band gefreut, der mich leider etwas enttäuscht hat.
Die Reihe an sich hat mir richtig gut gefallen, allerdings merke ich jetzt schon, dass sie nicht soo gut war, um noch nach längerer Zeit präsent zu bleiben.
                          

 Welche Reihe habt ihr zuletzt beendet?

Mittwoch, 12. August 2015

[Waiting on Wednesday] Poison Princess - In den Fängen der Nacht von Kresley Cole


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Beinahe wäre Evie den Verlockungen im Reich des Todes verfallen, doch als sie erfährt, dass Jack in Gefahr schwebt, hat sie nur eins im Sinn – Flucht. Evie macht sich auf in die Außenwelt, die sich in eine eisige Ödnis verwandelt hat, um in jenem unerbittlichen Krieg mit ihren Verbündeten gegen die grausamsten aller Arkana anzutreten – die Liebenden. Doch damit dies gelingt, müssen sowohl der hitzköpfige Jack als auch der unwiderstehliche Tod an ihrer Seite kämpfen. Kann Evie die beiden überzeugen? Zu zart scheint manchmal die Grenze zwischen Liebe und Hass und Evie selbst ist zerrissen zwischen den beiden ungleichen Rivalen …
Text und Bildquelle: cbt
______________________________________________________________________ 

Am 08. September erscheint mit "In den Fängen der Nacht" der finale Band von Kresley Coles Poison Princess Trilogie. Mir gefällt die Idee der Geschichte richtig gut, deshalb freue ich mich schon sehr darauf zu erfahren, wie die Geschichte um Evie ausgehen wird!

Freitag, 7. August 2015

[Rezension] Shadow Falls - After Dark: Bei Sonnenaufgang - C. C. Hunter

Shadow Falls - After Dark: Bei Sonnenaufgang
Originaltitel: Saved at Sunrise
Autor: C. C. Hunter
Verlag: FJB
Reihe: 4,5/5
Seitenzahl: 110 Seiten
Erscheinungsdatum: Juli 2015
Preis: 3,99€

Kaufen?

Inhalt: 
Della Tsang hat einen Wunsch. Sie will für das Fallen Research Unit arbeiten, um für Gerechtigkeit in der Welt der Übernatürlichen zu sorgen. Die Einsätze sind riskant, doch Della ist bereit, ihr Leben aufs Spiel zu setzen. Bei ihrem ersten Auftrag will sie alles geben – koste es, was es wolle. Doch Burnett stellt ihr einen Begleiter zur Seite. Ausgerechnet Steve, den Gestaltenwandler… Eine gefährliche Nacht nimmt ihren Lauf.
Text und Bildquelle: FJB

Donnerstag, 6. August 2015

[Harry Potter Re-Read] Harry Potter and the Half-Blood Prince - J. K. Rowling


Es ist kein Geheimnis, dass die Bücher aus Joanne K. Rowlings Harry Potter Reihe meine absoluten Lieblingsbücher sind.
Jetzt ist mal wieder die Zeit für ein Re-Read gekommen! Der Juli wird ganz im Sinne des jungen Zauberlehrlings stehen, denn ich plane alle Bücher noch in diesem Monat zu lesen. Wenn das nicht klappen sollte, dann geht es selbstverständlich im August weiter ;)
Ich möchte keine Rezensionen im eigentlichen Sinne schreiben, aber ich werde trotzdem ein bisschen was zu jedem Buch sagen ;)
______________________________________________________________________

Harry Potter and the Half-Blood Prince
Autor: J. K. Rowling
Verlag: Bloomsbury
Reihe: 6/7
Seitenzahl: 607 Seiten
Erscheinungsdatum: Juli 2005

Inhalt:
It is the middle of the summer, but there is an unseasonal mist pressing against the windowpanes. Harry Potter is waiting nervously in his bedroom at the Dursleys' house in Privet Drive for a visit from Professor Dumbledore himself. One of the last times he saw the Headmaster was in a fierce one-to-one duel with Lord Voldemort, and Harry can't quite believe that Professor Dumbledore will actually appear at the Dursleys' of all places. Why is the Professor coming to visit him now? What is it that cannot wait until Harry returns to Hogwarts in a few weeks' time? Harry's sixth year at Hogwarts has already got off to an unusual start, as the worlds of Muggle and magic start to intertwine...
Text und Bildquelle: Goodreads

Mittwoch, 5. August 2015

[Waiting on Wednesday] When You're Back - Gefunden von Abbi Glines

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Die Zukunft erscheint rosig für Reese. Sie hat in Mase ihren absoluten Traummann gefunden und sie freut sich, endlich ihren leiblichen Vater kennenzulernen. Alles wird gut. Doch während sie ihre neue Familie in Chicago besucht, verbringt Mase viel Zeit mit Aida. Als Reese zurückkommt, muss sie bald erkennen, dass Aida mehr für Mase empfindet und um ihn kämpfen wird – und sie hat nicht vor, sich an die Spielregeln zu halten …
Text und Bildquelle: Piper
______________________________________________________________________ 

Am 10. August wird "When You're Back - Gefunden" erscheinen, der zweite Band von Reese und Mase. Der erste Band hat mir echt gut gefallen und so freue ich mich darauf, zu erfahren, wie es mit den beiden weitergehen wird!

Samstag, 1. August 2015

[Lesestatistik] Juli 2015




Neuzugänge:
Feuer und Flut - Victoria Scott
Der Rithmatist - Brandon Sanderson
Bad Romeo & Broken Juliet: Wohin du auch gehst - Leisa Rayven
Die Erleuchtete: Im Zeichen der Finsternis - Aimee Agresti
Just for Now: Amanda und Preston - Abbi Glines
Shadow Falls. After Dark: Im Sternenlicht - C. C. Hunter
The School for Good and Evil: The Last Ever After - Soman Chainani

Gelesen:
Sara Raasch - Schnee wie Asche (464 Seiten)
J. K. Rowling - Harry Potter and the Philosopher's Stone (332 Seiten)
J. K. Rowling - Harry  Potter and the Chamber of Secrets (366 Seiten)
J. K. Rowling - Harry Potter and the Prisoner of Azkaban (468 Seiten)
J. K. Rowling - Harry Potter and the Goblet of Fire (796 Seiten)
Abbi Glines - Just for Now - Preston und Amanda (304 Seiten)
C. C. Hunter - Shadow Falls: After Dark - Im Sternenlicht (576 Seiten)
Brandon Sanderson - Der Rithmatist (432 Seiten)
Aimee Agresti - Die Erleuchtete - Im Zeichen der Finsternis (512 Seiten)
Leisa Rayven - Bad Romeo & Broken Juliet - Wohin du auch gehst (496 Seiten)
J. K. Rowling - Harry Potter and the Order of the Phoenix (766 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 7 Bücher
Gelesen: 11 Bücher
Seitenzähler: 5512 Seiten

SuB:
Anfang Juli: 20 Bücher
Ende Juli: 21 Bücher

Challenges:
Challenge der Gegenteile 2015: 50/80
Lillys Challenge 2015: 21691/50000
ABC Challenge der Protagonisten - Aller guten Dinge sind drei: 35/52
Lielans Dystopien Challenge 3.0:  3/20
Chaos Challenge - Auf in Runde 4: 30/45

Mein Monatsrückblick:
Der Sommer ist endlich da und mit ihm nicht nur lange, warme Tage, sondern auch mein heiß ersehnter Sommerurlaub! Das bedeutet viel Zeit zum Lesen, die ich auch gut genutzt habe.

Angefangen habe ich den Juli mit "Schnee wie Asche" einem High Fantasy Roman, der mir richtig gut gefallen hat. Ich mag das Genre sehr, aber in letzter Zeit habe ich eher Urban Fantasy gelesen, sodass es mal wieder eine wunderbare Abwechslung war!

Ich hatte mir eigentlich vorgenommen die Harry Potter Bücher jedes Jahr einmal zu lesen, aber seitdem ich mit dem Bloggen angefangen habe, hat es nicht mehr geklappt. Jetzt wollte ich es allerdings mal wieder wagen und habe mir die Bücher auf Englisch vorgenommen. Band eins bis vier habe ich schon in einem Rutsch gelesen, aber da so viele Rezensionsexemplare unter meinen Neuzugängen waren, habe ich eine Pause eingelegt. Den fünften Band habe ich noch im Juli geschafft, aber die Bände sechs und sieben leider nicht mehr. Diese werden dann auf jeden Fall im August gelesen.
Schon jetzt kann ich sagen, dass es ein verdammt schönes Gefühl ist, die Bücher zu re-readen!

Abbi Glines Sea Breeze Reihe gefällt mir ja mit jedem Band besser und so habe ich mich wahnsinnig auf den vierten Band "Just for Now - Preston und Amanda" gefreut. Amanda und Preston lernte man bereits in den vorherigen Büchern kennen und lieben und so war meine Vorfreude auf ihre Geschichte enorm und zum Glück wurde ich nicht enttäuscht!

Letztes Jahr habe ich die Shadow Falls Camp Reihe gelesen und fand sie so gut, dass ich die Reihe fast in einem Rutsch durchgelesen habe. Seitdem zähle ich sie zu meinen liebsten Reihe. Keine Frage, dass ich dann auch nicht am Spin-Off vorbeikommen würde! In "Shadow Falls: After Dark - Im Sternenlicht" wird nicht mehr Kylies Geschichte erzählt, es steht erstmals ihre Freundin Della im Fokus. Einmal angefangen, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen, denn C. C. Hunter schafft es wieder mit zu begeistern!

Das Cover von "Der Rithmatist" spricht mich nicht sonderlich an, dafür aber der Klappentext! Magier, zaubern, diese beiden Wörter reichten aus, um meine Neugier zu entfachen. Das Buch hat mir auch insgesamt richtig gut gefallen, auch wenn die Rithmatik sehr wissenschaftlich ist. Leider hat das Buch sehr lange gebraucht, um spannend zu werden, aber die Atmosphäre des Buches und die Idee an sich fand ich großartig!

Auf "Im Zeichen der Finsternis", dem Abschluss von Aimee Agrestis Erleuchtete Trilogie habe ich mich, nach einem starken zweiten Band, sehr gefreut! Obwohl es viele spannende Szenen gab, konnte mich das Buch leider nicht wirklich fesseln. Die Geschichte zog sich viel zu sehr. Schade, da hätte ich mehr erwartet!

Nachdem ich die Leseprobe von "Bad Romeo & Broken Juliet - Wohin du auch gehst" verschlungen habe, musste natürlich das Buch her! Insgesamt hat mir die Geschichte sehr gut gefallen, sie ließ sich richtig gut lesen und war spannend. Besonders gut hat mir die Entwicklung der Protagonisten, Ethan und Cassie, gefallen, die besonders gut durch die Rückblicke in die Vergangenheit dargestellt wurden.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...